ARD-Sommerinterview mit Angela Merkel

25.08.2018, 15:00 Uhr, ds

Der “Bericht aus Berlin“ lädt die Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel zum ARD-Sommerinterview. Dort wird sie sich den Fragen der Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios Tina Hassel stellen.


An Brennpunkten und Gesprächsthemen zur In- und Außenpolitik mangelt es beim "Sommerinterview" mit Bundeskanzlerin Merkel derzeit wahrlich nicht. Innenpolitisch drückt der Schuh bei Fragen zur Rente, dem Klimawandel, der Bildung und den Arbeitsbedingungen und Anzahl der Pflegekräfte. Auch das Interesse an dem Thema der Migration ist nur wenig abgeflaut.


Außenpolitisch stehen die verhärteten Fronten zum Nato-Partner USA zur Diskussion. Auch die Beziehungen zur Türkei und Russland werfen viele Fragen auf.

Das ARD-Sommerinterview bietet der Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios Tina Hassel im Bericht aus Berlin. Das Interview läuft an diesem Sonntag 18.30 Uhr im Ersten. Nächste Woche ist an gleicher Stelle und Uhrzeit dann Katja Kippling, Parteivorsitzende der Linken, zugast.

  • Gefällt mir