ARD ergänzt Revierderby mit Livespiel aus 3. Liga

11.04.2019, 20:00 Uhr, jrk

Der 27. April wird mehr und mehr zum Fußballfeiertag. Vor dem Revierderby zwischen BVB und S04 bekommen zwei Mannschaften der 3. Liga im Ersten eine große Bühne bereitet.


Für die Übertragung wurden zwei Traditionsmannschaften ausgesucht: TSV 1860 München und dem Karlsruher SC. Hierfür wurde der Spielbeginn der Partie extra von 14 auf 13.15 Uhr vorverlegt.


Es ist das zweite Spiel der laufenden Drittliga-Saison, das live im Ersten gezeigt wird. Und wieder haben die Münchener Löwen das Glück einer Übertragung. Am ersten Spieltag schalteten 1,24 Millionen Zuschauer ein, die das Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern (0:1) sehen wollten.

Im Anschluss an 1860 - KSC überträgt Das Erste dann ab 15.30 Uhr das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und FC Schalke 04.

  • Gefällt mir