ATP Finals aus London ab Sonntag exklusiv auf Sky

11.11.2017, 11:00 Uhr, jrk

Zum Abschluss eines jeden Tennisjahres wird seit 1970 der inoffizielle Tennis-Weltmeister ermittelt. Schon zum neunten Mal findet das das krönende Saisonfinale 2017 in London statt und ist einer der Höhepunkte für alle Tennisprofis und -fans.


Sky beginnt die Übertragungen am kommenden Sonntag ab 15 Uhr. Ab 21 Uhr überträgt der Sender das Auftaktmatch von Alexander Zverev gegen Marin Cilic. 


Neben Zverev und Cilic gehen Rafael Nadal, Roger Federer, Dominic Thiem, Grigor Dimitrov, David Goffin und Jack Sock an den Start.

An den ersten sechs Turniertagen sendet Sky jeweils ab 15 Uhr und ab 21 Uhr zwei Gruppenspiele. Am Sonnabend, 18. November folgen die Halbfinale und am darauffolgenden Sonntag das große Finale.

Insgesamt überträgt Sky alle 15 Matches der Einzel-Konkurrenz sowie das Finale des Doppel-Wettbewerbs live. Neben den Kommentatoren Stefan Hempel und Paul Häuser wird Sky Reporter Moritz Lang live aus London berichten.

In der Gruppenphase triff Alexander Zverev neben Marin Cilic in der "Group Boris Becker" auf Roger Federer und Jack Sock. Rafael Nadal, Dominic Thiem, Grigor Dimitrov und David Goffin spielen in der "Group Pete Sampras" gegeneinander. Als Favorit gilt der Weltranglistenerste Rafael Nadal, der die ATP Finals jedoch noch nie gewinnen konnte.

Die Highlights des Turniers sind am Montag, 20. November von 21.30 Uhr bis 22.30 Uhr auch frei empfangbar auf Sky Sport News HD zu sehen.

  • Gefällt mir