AXN zeigt "Snatch" als Deutschland-Premiere

03.03.2017, 11:36 Uhr, PMa

Im Mai zeigt Pay-TV-Sender AXN wöchentlich neue Folgen der Serienadaption "Snatch". In der Hauptrolle wird "Harry Potter"-Darsteller Rupert Grint zu sehen sein.


Mit "Snatch" feiert eine neue Serie ihre Deutschland-Premiere auf AXN. Wie der Sender verkündet, wird die Kultfilm-Adaption ab 23. Mai immer dienstags in einer Doppelfolge um 21.50 Uhr im Pay-TV. Neben dem "Harry Potter"-Star Rupert Grint in der Hauptrolle wird auch "Walking Dead"-Darsteller Dougary Scott zu sehen sein. Als weiterer Hollywood-Schauspieler wird Ed Wistick Teil von "Snatch" sein. Er wurde bekannt durch seine Rolle bei "Gossip Girl". 


Die von Grint produzierte Serie lehnt sich dabei an den Guy-Ritchie-Film, der als "Snatch - Schweine und Diamanten" vor 17 Jahren in die Kinos gekommen ist, soll allerdings trotzdem eine neue Geschichte erzählen.
 
Eine Gruppe junger Gangster und Betrüger, angeführt von Rupert Grint, stolpert über einen Truck, der gestohlene Goldbarren bunkert. Durch einige Missgeschicke landen sie plötzlich in der knallharten Welt des organisierten Verbrechens. Serienschöpfer ist übrigens Alex de Rakoff, der die Serie in Manchester hat drehen lassen.

  • Gefällt mir