Alles neu bei ARD-alpha

05.02.2018, 12:15 Uhr, PMa

Mit neuen Sendungen, neuem Programmschema und einem aufgefrischten Design feiert der Bildungssender ARD-alpha seinen 20. Geburtstag.


1998 ging der Sender, der damals noch BR-alpha hieß, an den Start. Zum Jubiläum wird die ARD nun vieles neu machen und auffrischen. Ab 5. März sehen die Zuschauer deshalb neue Sendungen in einem runderneuerten Programmschema.


Die Veränderungen bei ARD-alpha laufen alle unter dem Titel "Die Welt verstehen“. Los geht es in genau einem Monat, am 5. März. Zu den zentralen Neuerungen zählt das Informationsformat „alpha-Demokratie“, das täglich von 19.30 bis 20 Uhr vor der "Tagesschau" laufen wird. Außerdem will man bei ARD-alpha mehr auf Themenabende setzen, kündigte der Sender an.

So soll der neue Sendeplatz "alpha-Thema" ein Markenzeichen des Senders werden. Montags in der Primetime von 20.15 bis 22.15 Uhr setzt der Bildungskanal ein Thema, das durch Dokumentationen, Gespräche und erklärende Beiträge aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet wird.

"Die Anforderungen an Wissens- und Bildungsangebote haben sich seit der Gründung von BR-alpha im Jahr 1998 vor allem durch die Möglichkeiten des Internets in vielen Bereichen grundlegend geändert. Dieser Entwicklung trägt ARD-alpha nun mit neuen Programmangeboten und einem neuen Programmschema Rechnung“, erläutert BR Fernsehdirektor Dr. Reinhard Scolik.

Viele Formate werden daher unter www.ard-alpha.de von Online-Angeboten mit zusätzlichen Informationen begleitet. Diese sollen künftig weiter ausgebaut werden. Alle rechtlich verfügbaren Sendungen sind darüber hinaus in der neuen Mediathek des Bayerischen Rundfunks abrufbar

Weitere Formate bei ARD-alpha werden beispielsweise "alpha-Wissen kompakt" (19.15 bis 19.30 Uhr, täglich), und "alpha-Debüt" sein, bei dem jungen Filmschaffenden von Film- und Medienhochschulen im In- und Ausland eine Plattform und die Chance gegeben wird, sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren - und das zum Teil auch in Originalsprache. Der angedachte, prominente Sendeplatz dafür ist samstags ab 20.15 Uhr.

Und die neue Programmleiste "alpha-Kids" wird täglich von 15 bis 16 Uhr Wissen pur bieten - spielerisch und auf Augenhöhe mit den jungen Zuschauern.

  • Gefällt mir