Angela Merkel in Auftakt-Sendung des "ZDF-Sommerinterviews"

28.06.2018, 12:53 Uhr, PMa

Das "ZDF-Sommerinterview" feiert 30. Geburtstag. Aus diesem Grund hat sich die Redaktion Bundeskanzlerin Angela Merkel als ersten Gast der Jubiläumsstaffel eingeladen.


Am Sonntag ist Angela Merkel im Gespräch über "Berlin direkt" mit ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten zu sehen. Sie ist der Auftaktgast der Jubiläumsstaffel des "ZDF-Sommerinterviews".


Die ZDF-Sendung gibt es nämlich bereits 30 Jahre. Das erste Sommerinterview wurde 1988 im Rahmen der Sendung "Bonn direkt" ausgestrahlt. In dieser Staffel geht es unter anderem um die Tagung des Europäischen Rats, die am 28. und 29. Juni stattfindet.

Das ZDF-Politikmagazin zeigt sonntags vom 1. Juli bis zum 26. August insgesamt acht Sommerinterviews von "Berlin direkt". Nachdem die Bundeskanzlerin am Sonntag, dem 2. Juli, den Anfang macht, folgt das Gespräch zwischen Bettina Schausten und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 8. Juli. Zwei Wochen später, am 22. Juli, spricht Thomas Walde mit FDP-Chef Christian Lindner, bevor dieser am 29. Juli mit Linken-Chef Bernd Riexinger redet.

In den Wochen darauf stehen im "ZDF-Sommerinterview" außerdem Grünen-Chefin Annalena Baerbock (5. August), AfD-Chef Alexander Gauland (12. August), SPD-Chefin Andrea Nahles (19. August) und CSU-Chef Horst Seehofer (26. August) Rede und Antwort. Die Sendung läuft an genannten Sonntagen jeweils um 19.10 Uhr im ZDF.

  • Gefällt mir