Asus bietet neuen All-In-One-PC mit Digital-TV und Subwoofer

24.01.2012, 16:51 Uhr, su

Unter der kryptischen Typenbezeichnung ET2700INKS-B005C präsentiert der Hersteller Asus seinen bisher leistungsstärksten All-In-One-Computer mit integriertem Digital-TV-Tuner. Die Komplettlösung verfügt zusätzlich über die Sonic-Master-Technologie des Herstellers und einen externen Subwoofer.


Wie Asus am Mittwoch mitteilte, kommt das Gerät mit einer Bildschirmdiagonalen von 27 Zoll (68,6 Zentimeter) daher. Zudem besitzt er ein sogenanntes Multi-Domain-Vertical-Alignment-Panel mit einem Blickwinkel von 178 Grad und eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Im Inneren des Gehäuses werkeln ein Intel Core i5-Prozessor, eine GeForce-GT540M-Grafikkarte von Nvidia und 6 Gigabyte Arbeitsspeicher. Abgerundet wird das Multimedia-Paket zudem durch die 2 Terabyte große Festplatte.


Laut Hersteller ist der All-In-One-PC mit dem DTS zertifizierten Asus Sonic-Master-Soundsystem ausgerüstet. Für eine noch druckvollere Musikwiedergabe hat der Hersteller zusätzlich einen externen Subwoofer integriert. Darüber hinaus verfügt das Modell dank integriertem DVB-T-Tuner ohne zusätzliche Hardware-Erweiterung über terrestrischen Digitalemfang. Ein Kombi-Laufwerk, das DVD-Brenner und Blu-ray-Player kombiniert, sowie eine TV-Fernbedienung runden die Ausstattung ab.
 
Zudem stehe den Usern ein HDMI-Ausgang für den Anschluss an externe Flat-TVs oder Beamer, zwei USB-3.0- und drei USB-2.0-Anschlüsse zur Verfügung. Der Asus All-In-One-PC ET2700INKS-B005C soll laut Hersteller ab Februar zum Preis von 1399 Euro (UVP) im deutschen und österreichischen Fachhandel erhältlich sein.

  • Flattr digitalfernsehen.de