Australische Boyband liefert Song zum Dschungelcamp

17.01.2016, 16:32 Uhr, dpa

Der Titelsong zur Jubiläumsstaffel des Dschungelcamps kommt aus Australien: von der Pop-Rock-Band 5 Seconds of Summer.


RTL hat die Single-Auskopplung "Hey Everybody" aus dem Album "Sounds Good Feels Good" der vier Jungs aus Sydney auserkoren, zum Dschungel-Hit der zehnten Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zu werden.


Das Stück klingt ein bisschen nach Sommer, ein bisschen nach Hymne - und hat Ohrwurmpotenzial.
 
Mit ihrem zweiten Album "Sounds Good Feels Good" landete die Boyband nach RTL-Angaben im Herbst in zwölf Ländern auf dem ersten Platz der Verkaufscharts, darunter in den USA, Großbritannien und Australien. In Deutschland stiegen sie Ende Oktober auf Platz drei in die Album-Charts ein, wie GfK Entertainment damals mitteilte.

  • Gefällt mir