BR startet Scripted Soap auf Snapchat

20.09.2016, 18:31 Uhr, nis

Auch die Öffentlich-Rechtlichen gehen mit der Zeit und setzen auf neue Verbreitungswege: Der Bayerische Rundfunk (BR) hat nun Snapchat für sich entdeckt. Darüber startet sein junges Programm Puls eine Scripted Soap.


Der Bayerische Rundfunk (BR) geht mit der Zeit und startet mit seinem jungen Programm Puls die erste Scripted Soap - und zwar auf Snapchat. Damit ist "iam.serafina" ab dem 2. Oktober die weltweit erste Soap auf der beliebten Video-Chat-App Snapchat.


Der Zuschauer begleitet die 19-jährige Serafina rund um die Uhr auf Snapchat vierzehn Tage lang live in ihrem Leben und taucht in die Welt der jungen, modebegeisterten Frau ein, die nach Liebe, der Modewelt und Selbstdarstellung strebt. In "iam.serafina" teilt sie all die privaten Momente in ihrem Leben, von der ersten Liebe bis zur größten Enttäuschung, von wilden Partys über Erfolge bis hin zu ihren größten Misserfolgen. Bis sie realisiert, dass sie nur vor sich selbst wegläuft und anfangen sollte, der Mensch zu sein, der sie tatsächlich sein möchte.

  • Gefällt mir