Back to the roots: Sky startet Treueprogramm "Extra"

13.06.2019, 11:54 Uhr, fp

Kunden des Sky-Vorgängers Premiere erinnern sich gerne an exklusive Events und Präsente für die Abonnenten. Diesen Faden greift der Münchner Pay-TV-Anbieter mit seinem neuen "Extra"-Programm nun wieder auf.


Im Mittelpunkt von "Extra" stehen einer Information des Senders vom Donnerstag zufolge Premium-Services, die neuesten Sky-Produkte und Technologien sowie unvergessliche Erlebnisse - wie etwa ein Blick hinter die Kulissen bei Sky Sport News HD, der Set-Besuch eines Sky Originals, ein exklusives Game-of-Thrones-Screening oder eine Städtetour mit Fußball-Vize-Weltmeister Christoph Metzelder in Madrid rund um das UEFA-Champions-League-Finale.


"Extra" soll nach einem einfachen Prinzip funktionieren: Je länger ein Kunde dem Entertainment-Unternehmen treu ist, desto mehr exklusive Vorteile erwarten ihn. Jeder Sky-Abonnent ist automatisch Teil von "Extra" und muss sich lediglich einmal aktiv für das Programm anmelden. Die Teilnahme ist komplett kostenfrei.

Das Kundenprogramm ist in unterschiedliche Stufen unterteilt, die sich nach der jeweiligen Vertragslänge der Kunden richten: von Bronze (0 bis 2 Jahre), über Silber (3 bis 5 Jahre) und Gold (6 bis 9 Jahre) bis hin zu Platin (10+ Jahre).

In Großbritannien und Italien wurde das Treueprogramm bereits erfolgreich gelauncht - inzwischen nehmen Millionen Abonnenten daran teil. Im Oktober 2018 startete eine Pilotphase in Deutschland, in der bereits ein kleiner Kundenstamm an "Extra" teilnahm. Ab sofort ist das Programm für alle Sky Abonnenten in Deutschland verfügbar.

  • Gefällt mir