Bei "The Biggest Loser" sollen wieder Pfunde purzeln

02.01.2018, 11:55 Uhr, PMa

Bei "The Biggest Loser" gehen wieder Kandidaten an den Start, die ihren eigenen Kilos den Kampf ansagen. Sat.1 motiviert zuvor mit einer Sendung über ehemalige Kandidaten des Abnehmwettbewerbs in "The Biggest Loser - Unser neues Leben".


Dr. Christine Theiss und Matthias Killing sind ab Februar wieder als Moderatoren von "The Biggest Loser" zu sehen. Gemeinsam empfangen sie 50 Kandidaten, die sich fest vorgenommen haben in der Sat.1-Show abzuspecken. Den Anfang macht dabei eine Prime-Time-Show am 4. Februar, danach geht es immer sonntags um 17.45 Uhr weiter.


Von diesen 50 motivierten Kandidaten können es jedoch nicht alle eine Runde weiter schaffen. Wer allerdings diese Hürde packt, darf mit ins Abnehm-Camp auch Andalusien reisen. Als Coaches steht den Wettkämpfern wieder das Trainer-Duo Ramin Abtin und Mareike Spaleck zur Seite. Die Web-Kandidaten nimmt zum zweiten Mal Sophia Thiel unter ihre Fittiche.

Zur Einstimmung auf die neue "The Biggest Loser"-Staffel zeigt Sat.1 am Sonntag, dem 7. Januar, um 17.45 Uhr "The Biggest Loser - Unser neues Leben". Zuschauer und Fans der Sendung werden dabei alte Gesichter aus vorherigen Staffeln präsentiert und gezeigt, wie es den Kilokämpfern von damals heute geht?

  • Gefällt mir