BenQ: Neuer 4K UHD Heimkino-Projektor kommt im Frühjahr

07.03.2018, 13:05 Uhr, tk

Mit dem TK800 kündigt BenQ einen 4K UHD Projektor an, der im Heimkino für atemberaubende Bildqualität in 4K UHD mit HDR sorgen soll und das zu einem erschwinglichem Preis.


Der BenQ TK800 soll realistisch wirkende Bilder projizieren und legt dabei auf eine hohe Bildpräzision und Farbgenauigkeit Wert. Damit die 8,3 Millionen Pixel punktgenau auf die Leinwand gebracht werden, nutzt der TK800 die 0,47 Zoll Single DMD DLP-Technologie. Sie steht als Garant für eine makellose 4K Videoqualität. Außerdem wird HDR unterstützt. So können Zuschauer, dank automatischer Bildoptimierung, einen größeren Kontrastumfang genießen.


Das Farbrad des TK800 liefert 92% des Rec. 709 Farbraums. Die 3000 ANSI Lumen Helligkeit des BenQ TK800 sorgen für beeindruckende Bildqualität auch in Umgebungen mit Tageslichteinfall. So kann er für das gemeinsame Ansehen von Sportübertragungen etwa auf der Terrasse genutzt werden.
 
Der 4K UHD Heimkino-Projektor TK800 wir ab Anfang April 2018 zu einem Preis von 1.559 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

  • Gefällt mir