• Blu-ray-Datenbank

Erweiterte Suche


Fantastic Four 1 & 2 (Blu-ray)





Fantastic Four 1 & 2 Dieser Artikel bei Amazon.de
Originaltitel:
Fantastic Four, 4: Rise of the Silver Surfer
Genre:
Science-Fiction
Land/Jahr:
USA 2005
Vertrieb:
Constantin Film / Highlight
Bild:
2.35:1 (1080p HD) + 2.35:1 in 16:9
Ton:
DTS, DTS-HD 5.1
Regie:
Tim Story
Darsteller:
Ioan Gruffudd, Jessica Alba, Chris Evans, Michael Chiklis
Laufzeit:
ca. 197 Minuten
FSK:
Freigegeben ab zwölf Jahren
Anzahl der Disks:
1

Verkaufstart:
04.11.2009

INHALT

"Fantastic Four 1" Auf einer Forschungsreise in den Weltraum kommt es für fünf Astronauten zu einem dramatischen Zwischenfall. Eine zu hohe Dosis kosmischer Strahlung verändert das Leben der fünf Forscher ganz plötzlich. Wieder auf der Erde, entdecken sie nach und nach, dass sie alle über übermenschliche und fantastische Fähigkeiten verfügen. Während der wissenschaftliche Leiter der Expedition, Victor von Doom (Julian McMahon), seine neuen Fähigkeiten für das Böse entdeckt und sie zur Herrschaft der Welt einsetzen will, stellen sich ihm die verbleibenden "Fantastic Four" in den Weg. Gemeinsam kämpfen sie gegen die finsteren Pläne des Bösen an, um mit vereinten Superkräften die Erde zu retten. "Fantastic Four" basiert auf der langlebigsten Comic-Reihe des Marvel-Imperiums. Die Serie um ein Team mit vier Superhelden entwickelte sich weltweit zum absoluten Kult. Atemberaubende Spezialeffekte und eine rasante und actiongeladene Story garantieren Spannung pur und machen "Fantastic Four" zu einem einzigartigen Filmerlebnis. Der berühmte Marvel-Comic wurde spektakulär mit Top-Stars inszeniert: Human Torch – Jonathan Storm (Chris Evans): Beruf: Pilot, Draufgänger und Extremsportler. Fähigkeiten: entflammbarer Körper, kann Feuer werfen. The Thing – Benjamin Jacob Grimm (Michael Chiklis): Beruf: Co-Pilot und Footballspieler. Fähigkeiten: übermenschliche Kräfte, ist nahezu unbezwingbar. Invisible Woman – Susan Storm Richards (Jessica Alba): Beruf: Genforscherin und Männerschwarm. Fähigkeiten: kann sich und andere unsichtbar machen und Kraftfelder erzeugen. Mr. Fantastic – Reed Richards (Ioan Gruffudd): Beruf: Wissenschaftler und Anführer der Fantastic Four. Fähigkeiten: hohe Intelligenz und extrem dehnbarer Körper. Dr. Doom – Victor von Doom (Julian McMahon): Beruf: Monarch. Fähigkeiten: besitzt eine fast unüberwindbare Rüstung und ein unerschöpfliches Arsenal an High-Tech-Waffen. "Fantastic Four 2" Als er aus den Tiefen des Weltalls auftaucht, ist schnell klar, dass es sich für die vier sympathischen Superhelden, die "Fantastic Four", um einen neuen und übermächtigen Gegner handelt, der nicht nur New York, sondern die ganze Welt bedroht: der "Silver Surfer". Selbst die "Fantastic Four" scheinen diesmal den kosmischen Kräften dieses spektakulären Angreifers nicht gewachsen zu sein. Auf seinem galaktischen und mental steuerbaren Surfbrett entwickelt er Geschwindigkeiten schneller als das Licht und durchquert mühelos selbst den Hyperraum. Die silberne Haut, die seinen aerodynamischen Körper umgibt, ist beinahe undurchdringbar, und weder extreme Hitze noch gefährliche Strahlung oder völliges Vakuum machen dem "Siver Surver" das Geringste aus. Sogar für die mächtigen Superhelden der Fantastic Four scheint dieser rätselhafte Widersacher unbesiegbar und stellt sie auf eine harte Probe… Erfolgsproduzent Bernd Eichinger verfilmte erneut einen der berühmtesten Marvel-Comics, der in Sachen Tricktechnik und CGI-Qualität neue Maßstäbe setzt. Unter der Regie von Tim Story entstand mit "Fantastic Four – Rise Of The Silver Surfer" eine fantastische Comic-Verfilmung mit viel Humor, noch mehr Action und sensationellen Special Effects.

BONUS


 
 

  • Making-of: Heroes are Born (ca. 97 Min.), "Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer" (20 Min.)
  • Das Baxter Gebäude (ca. 10 Min.)
  • Musikvideos: "Everything Burns" & "Come on, come in"
  • Deleted Scenes
  • Darstellerinfos
  • Trailer
  • Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer:
  • Audiokommentare (Darsteller, Regisseur und Produzenten)
  • Dokumentation der Dreharbeiten (46 Min.)
  • Extended Scenes
  • Animierte Storyboards (6 Min.)
  • Interviews (18 Min.)

GALERIE

Quelle des Film-Inhalts: der jeweils in der technischen Beschreibung angegebene Filmvertrieb/Filmverleih