• Blu-ray-Datenbank

Erweiterte Suche


2012 Zombie Apocalypse (Blu-ray)





2012 Zombie Apocalypse Dieser Artikel bei Amazon.de
Originaltitel:
Zombie Apocalypse
Genre:
Horror
Land/Jahr:
GB, US 2011
Vertrieb:
dtp Entertainment
Bild:
MPEG-4, 1.85:1
Ton:
DTS HD 5.1 Deutsch, Englisch
Regie:
Nick Lyon
Darsteller:
Ving Rhames, Taryn Manning, Lesley-Ann Brandt
Laufzeit:
ca. 90 Min
FSK:
keine Jugendfreigabe
Wendecover:
Ja
Anzahl der Disks:
1

Verkaufstart:
23.02.2012

INHALT

Monate nachdem die Zombieseuche 90 Prozent der amerikanischen Bevölkerung ausgelöscht hat, erkämpft sich eine Gruppe Überlebender den Weg durch das Land, um eine Zufluchtsstätte zu erreichen, die sich angeblich auf der Insel Catalina befindet.

KRITIK


Wem der Sinn nach einem harten, allerdings ganz und gar nicht überraschenden Zombie-Flic steht, der kann bei "Zombie Apocalypse" gern einen Blick riskieren. Die übliche Truppe der letzten Überlebenden zieht auch hier durch Amerika und sucht eine sagenumwobene Zufluchtsstätte der Nicht-Infizierten. Der hohe Gore- Faktor lässt die FSK-Einstufung ab 18 Jahren als durchaus angemessen erscheinen - Tierliebhaber seien zusätzlich gewarnt: Hier ist auch das liebe Vieh nicht vor dem Virus gefeit.   tw 

Film
Wertung 5/10

BILD


Die Bilder werden von einem leichten Grauschleier und einem dezenten Rauschen überlagert, das eine gewisse "Grittiness", also ein zum Inhalt passendes raues Bild erzeugt. Die grünblaue Farbtönung sticht hervor.

Bildqualität
Wertung 6.5/10

TON


Etwas unschön ist die nur mittelprächtige Synchronisation - aber mal ehrlich: Auf die (Sound-)Qualität der Dialoge kommt es bei solch einem Film ja wohl nicht wirklich an!

Tonqualität
Wertung 6.5/10

BONUS



  • Originaltrailer
  • Bildergalerie
  • Trailershow
  • Wendecover
Bonusmaterial
Wertung 3/10

INHALT

Film
5/10

Für hartgesottene Genrefreunde allemal einen Blick wert, auch wenn das Rad hier wirklich nicht neu erfunden wird.
Bonusmaterial
3/10
Technik
6.5/10
Bildqualität
Wertung 6.5/10
Tonqualität
Wertung 6.5/10
Gesamt

GALERIE

Quelle des Film-Inhalts: der jeweils in der technischen Beschreibung angegebene Filmvertrieb/Filmverleih