• Blu-ray-Datenbank

Erweiterte Suche


Men in Black - Trilogie (Blu-ray)





Men in Black - Trilogie Dieser Artikel bei Amazon.de
Originaltitel:
Men in Black - Trilogy
Genre:
Action
Land/Jahr:
US 1997, 2002, 2012
Vertrieb:
Sony Pictures Home
Bild:
1.85:1
Ton:
DD True HD 5.1 - Deutsch & Englisch, DD 5.1 - Deutsch & alle anderen, DTS-HD MA 5.1 - Deutsch & Englisch, DD 5.1 - Türkisch
Regie:
Barry Sonnenfeld
Darsteller:
Will Smith, Tommy Lee Jones, Linda Fiorentino, Vincent D’Onofrio, Rip Torn, Lara Flynn Boyle, Josh Brolin, Jemaine Clement, Michael Stuhlbarg, Alice Eve, Bill Hader, David Rasche, Emma Thompson, Mike Colter, Lenny Venito
Laufzeit:
ca. 292 min
FSK:
Freigegeben ab zwölf Jahren
Anzahl der Disks:
3

Verkaufstart:
27.09.2012

INHALT

Men in Black: Nur die "Men in Black" kennen das bestgehütete Geheimnis der Welt: auf der Erde wimmelt es von Aliens! Außerirdische der unterschiedlichsten Art haben sich - als Menschen getarnt - auf dem Planeten breitgemacht. Einige werden geduldet, andere aufgespürt, gejagt, vertrieben. Und diesen Job erledigen die beiden zähesten unter den Alienjägern, die Agenten Kay (Tommy Lee Jones) und Jay (Will Smith). Doch dann landet ein intergalaktisches Riesenmonster auf der Erde - sein Ziel: die totale Vernichtung der Welt. Trotz optimaler High-Tech-Bewaffnung haben die beiden Super-Agenten jetzt einen lebensgefährlichen Auftrag! Als sie die Fährte des außerirdischen Eindringlings aufgenommen haben, scheint es fast zu spät zu sein - eine globale Katastrophe bahnt sich an. Men in Black 2: Als Agent Kay (Tommy Lee Jones) vor einigen Jahren die Geheimorganisation der "Men in Black" verließ, wurde sein Gedächtnis getreu den Vorschriften "geblitzdingst". Inzwischen lebt der ehemals wackerste Alien-Jäger der Welt als Postbote in einem kleinen idyllischen Örtchen in Massachusetts. Sein ehemaliger Partner Jay (Will Smith) ist derweil zum neuen Top-Agenten der MIB aufgestiegen. Aber der Kampf gegen die Außerirdischen macht ihm ohne Kay keinen rechten Spaß mehr. Umso weniger als ein neues, gefährliches Alien auftaucht: In Gestalt eines verführerischen Dessous-Models will Serleena (Lara Flynn Boyle) die Erde unterjochen. Nur Kay könnte das Biest aufhalten - wenn er sich doch bloß an seine frühere Existenz erinnern könnte! Agent Jay macht sich deshalb auf, seinen alten Freund zu reaktivieren und dann stürzen sich beide in ein bizarres Abenteuer. Men in Black 3: In "Men in Black 3" kehren die Agenten J [Will Smith] und K [Tommy Lee Jones] zurück... zur rechten Zeit. J hat in 15 Jahren bei den "Men in Black" schon einige unerklärliche Dinge erlebt, doch nichts und niemand, nicht einmal Außerirdische, geben ihm so viele Rätsel auf wie sein mürrischer und maulfauler Partner. Als Ks Leben und die Erde gefährdet sind, reist Agent J in die Vergangenheit, um die Gefahr abzuwenden. J entdeckt Geheimnisse des Universums, die ihm K bisher verschwiegen hat. Geheimnisse, die er enthüllt, als er sich mit dem jungen Agent K [Josh Brolin] verbündet, um seinen Partner, die Geheimorganisation sowie die Menschheit zu retten.

BONUS



  • Men in Black:
  • Bild- und Audiokommentar mit Regisseur Barry Sonnenfeld und Tommy Lee Jones Technischer Audiokommentar mit Barry Sonnenfeld, Rick Baker und Industrial Light & Magic Team
  • BD-Live: Intergalaktisch - "Men In Black" Rekrutierungsprogramm!
  • Frag' Frank den Mops!
  • Erweiterte & geänderte Szenen
  • Die Metamorphose der MIB
  • Originaldokumentation
  • Visual Effects im Aufbau
  • Studie der Animation im Aufbau
  • Aliens: Vom Konzept zur Realisation
  • Galerie (Storyboards, Konzeptzeichnungen, Produktionsfotos)
  • Storyboard Vergleiche
  • Workshop für Szenenschnitt
  • Musikvideo "Men in Black"
  • Trailer
  • Men in Black 2:
  • Alternatives Filmende
  • Die besten Versprecher
  • Musik-Video "Black Suits Comin" (Nod Ya Head)
  • Men in Black 3:
  • Gag Reel
  • Zeitlose Partner: Das Making-of von MIB 3
  • "Back In Time" Musikvideo von Pitbull
  • Identifizier den Alien - Spiel
  • Die Evolution der Coolness: MIB in den 1960er Jahren vs. heute
  • Hauptsache surreal: Visuelle Effekte
  • Szenenanalysen
  • Entstehungs-Reels

GALERIE

Quelle des Film-Inhalts: der jeweils in der technischen Beschreibung angegebene Filmvertrieb/Filmverleih