• Blu-ray-Datenbank

Erweiterte Suche


R.E.D. 2 – Noch Ă€lter. HĂ€rter. Besser. (Blu-ray)





R.E.D. 2 – Noch Ă€lter. HĂ€rter. Besser. Dieser Artikel bei Amazon.de
Originaltitel:
Red 2
Genre:
Action
Land/Jahr:
US 2013
Vertrieb:
Concorde Home
Bild:
MPEG-4, 2.40:1
Ton:
DTS-HD MA 7.1 Deutsch, Englisch
Regie:
Dean Parisot
Darsteller:
Bruce Willis, John Malkovich, Mary-Louise Parker, Catherine Zeta-Jones, Byung Hun Lee, Anthony Hopkins, Helen Mirren
Laufzeit:
ca. 116 min
FSK:
Freigegeben ab sechzehn Jahren
Anzahl der Disks:
1

Verkaufstart:
30.01.2014

INHALT



Trailer / Video:

Kurzinhalt zu "R.E.D. 2 - Noch Àlter. HÀrter. Besser.":

Frank Moses – seines Zeichens Ex-CIA-Agent und FrĂŒhrentner – hat nicht nur machtgierige Regierungsbeamte und gefĂ€hrliche Auftragskiller im Nacken, auch seine eifersĂŒchtige Freundin Sarah, sein paranoider Kumpel Marvin und ein verrĂŒckter Wissenschaftler halten ihn auf Trab. Dann kommt auch noch eine geheime nukleare Superbombe ins Spiel, die das Gleichgewicht der WeltmĂ€chte ins Wanken bringen kann. Mit all dem muss Frank fertig werden, wenn er das Leben von Millionen Menschen und die eigene Haut retten will.

KRITIK


Frank Moses (Bruce Willis) scheint endlich zusammen mit seiner Freundin Sarah (Mary-Louise Parker) im wohlverdienten Ruhestand angekommen zu sein, doch schnell stellt sich heraus, dass seine Vergangenheit bei der CIA ihn aufs Neue einholt. Auftragskiller sitzen ihm im Nacken und eine Atombombe, die irgendwo in Russland versteckt sein soll, bedroht die Welt. Zusammen mit der eiskalten Auftragskillerin Victoria (Hellen Mirren) und dem durchgeknallten Marvin (John Malkovich) muss er die Bombe finden und sowohl jene als auch seine Verfolger unschĂ€dlich machen. Dabei begegnet er seiner Ex, der russischen Geheimagentin Katja (Catherine Zeta-Jones), die ihre ganz eigenen Ziele verfolgt. Der zweite Teil der Actionkomödie ist ebenso wie sein VorgĂ€nger eine geballte Ladung an schwarzem Humor und völlig übertriebenen, aber dafür umso unterhaltsameren Actionszenen. Die Handlung ist selbstverstĂ€ndlich völlig überzogen und für manch einen wird die fehlende Glaubwürdigkeit in den aufwĂ€ndig inszenierten Actionszenen ein wenig zu viel des Guten sein - Freunde des unterhaltsamen Actionkinos kommen mit den gut aufgelegten Darstellern und den erfreulich abwechslungsreichen Settings allerdings voll auf ihre Kosten.  sr 

Film
Wertung 7/10

BILD


Die Bilder sind dabei von guter SchÀrfe, auch wenn der Kontrast zuweilen zu niedrig und das Bild einen Tick zu dunkel wirkt. In vielen Szenen fÀllt zudem die doch sehr starke Körnung unangenehm auf.

BildqualitÀt
Wertung 7.5/10

TON


Beim 7.1-Ton wirkt die Synchronisation nicht wirklich rĂ€umlich, dafür dafür passt die Dynamik aber an jeder Stelle und durch die perfekte Signalortung der Effektspur fliegen einem die Kugeln nur so um die Ohren.

TonqualitÀt
Wertung 8.5/10

BONUS



  • Making-of
  • Verpatzte Szenen
  • Entfallene Szenen
  • Dt. und Original Kinotrailer
Bonusmaterial
Wertung 4/10

INHALT

Film
7/10

Unterhaltsames Actionspektakel mit Starbesetzung, das sich selbst nicht ernst nimmt und mit vielfÀltigen SchauplÀtzen punktet.
Bonusmaterial
4/10
Technik
8/10
BildqualitÀt
Wertung 7.5/10
TonqualitÀt
Wertung 8.5/10
Gesamt

GALERIE

Quelle des Film-Inhalts: der jeweils in der technischen Beschreibung angegebene Filmvertrieb/Filmverleih