"Buster Scruggs": Coen-Brüder drehen erste TV-Serie

11.01.2017, 16:27 Uhr, km

Ihre Filme wie "The Big Lebowski" sind schon jetzt Kultklassiker abseits des Hollywood-Mainstreams. Jetzt wollen die Brüder Ethan und Joel Coen ihre erste Serie ins Fernsehen bringen. "Buster Scruggs" soll ein Western-Epos werden.


Schon länger drängt es auch bekannte Regisseure mit Serien ins Fernsehen. Nach David O. Russel und J.J. Abrams wollen jetzt auch die Brüder Ethan und Joel Coen ihre erste Serie drehen. Das Projekt trägt den Titel "The Ballad of Buster Scruggs".


Das berichtet das Branchenblatt "Variety". Demnach wollen die beiden Regisseure eine Western-Mini-Serie nach eigener Story-Idee realisieren. Genaueres zu Inhalt und Besetzung der Serie ist noch nicht bekannt. Allerdings soll es sechs miteinander verflochtene Handlungsstränge geben. Produziert wird "Buster Scruggs" von Megan Ellis und ihrer Produktionsfirma Anapurna.

"Variety's" Informationen zufolge wird das Projekt sowohl im TV als auch im Kino zu sehen sein. Wie das genau aussehen wird, ist noch unklar. Für einen einzigen Film soll das Material zu viel gewesen sein.

  • Gefällt mir