DF-Umfrage: Keine Eile mit "Star Wars: Das Erwachen der Macht"

08.01.2016, 10:33 Uhr, fs

Seit Mitte Dezember läuft mit "Das Erwachen der Macht" der langersehnte siebte "Star Wars"-Film in den deutschen Kinos. Die DF-Leser haben mit dem Film allerdings keine Eile und warten gerne auch noch etwas.


Es war der wohl meisterwartete Kinostart des Jahres: Nachdem der Disney-Konzern 2013 für über 4 Milliarden Dollar Lucasfilm gekauft hat, zeigte die Filmschmiede, was sie mit der Investition in die "Star Wars"-Rechte anstellen will. Denn Mitte Dezember kam mit "Das Erwachen der Macht" der Auftakt zur neuen Sternenkrieg-Trilogie in die weltweiten Kinos.


Während Disney fleißig die Werbetrommel rührte und jedes Detail von den Fans aufgesogen wurde wie von einem Schwamm, hatten zumindest die Leser von DIGITAL FERNSEHEN keine Eile, den neuen Film zu sehen. Das ergab unsere aktuelle Umfrage. So gaben nur 4,9 Prozent an, direkt zur ersten Garde gehören zu wollen und ein Ticket für die Mitternachtspremiere zu kaufen.
 
Die übrigen Interessenten wollten sich dagegen mehr Zeit lassen: 23,4 Prozent gaben an, "Episode VII" auf jeden Fall im Kino sehen zu wollen aber lieber abwarten, bis sich der erste Ansturm auf die Lichtspielhäuser gelegt hat. Damit ist gerade einmal rund jeder Vierte bereit, ein Kino-Ticket zu lösen.
 
Mehr Zuspruch erhält die Variante, den Film im eigenen Wohnzimmer zu sehen: 5,2 Prozent der Umfrageteilnehmer wollen warten, bis der Film via Video-on-Demand verfügbar wird, weitere 15,4 Prozent auf die Blu-ray. Noch mehr Zeit bringen 13,6 Prozent der Teilnehmer mit: "Irgendwann kommt "Episode VII" ja auch im TV, dann kann ich ihn immer noch kucken", war ihre Antwort.
 
Die größte Gruppe bildeten allerdings diejenigen, die sich für den Krieg der Sterne gar nicht begeistern können. Mit 37,3 Prozent gab fast jeder Vierte an, den Film nicht kucken zu wollen. 
 
An dieser Umfrage nahmen 990 Leser von DIGITAL FERNSEHEN teil.
 
In unserer neuen Umfrage möchten wir von Ihnen wissen, ob sie mit dem Erscheinen des ersten UHD-Blu-ray-Players bereits den Umstieg auf das neue Format einplanen.

  • Gefällt mir