Am Kiosk und im Abo • DIGITAL FERNSEHEN 01/2010

HDTV-Start

suchen
Bild: Auerbach Verlag

Das zurückliegende Jahr 2009 bot einiges an Spannung am Medienhimmel. Dabei gab es Erfreuliches zu berichten, aber auch nachdenklich stimmende Meldungen waren darunter. Die Weltwirtschaftskrise machte auch vor der Medienbranche nicht halt und leider büßten wir dadurch in diesem Jahr eine Reihe Spartensender ein. Kanäle wie das Deutsche Gesundheitsfernsehen, Giga TV oder Tier TV konnten die Übertragungsgebühren nicht mehr finanzieren und zogen sich zumindest aus den klassischen Verbreitungswegen zurück. Als erfreulich kann man hingegen die Entwicklung am HDTV-Markt bezeichnen. Mit der Umfirmierung von Premiere zu Sky wurde die HDTV-Kanalvielfalt mehr als verdreifacht. Endlich kann es Deutschland, wenn es um hochauflösendes Fernsehen geht, auch mit wirtschaftlich schwächeren Regionen Europas wie etwa Albanien aufnehmen. Doch dem nicht genug, im November starteten mit Vox HD und RTL HD auch die ersten beiden Sender privater Medienriesen hochauflösend auf der HD-Plus-Plattform. Dem positiven Trend wollten auch die Öffentlich-Rechtlichen nicht entgegenwirken und testeten im August erstmals auf den Hauptsendern ARD und ZDF die hochauflösende Ausstrahlung. Zum bevorstehenden Weihnachtsfest dürfen wir uns alle auf einen weiteren Showcase freuen. Wo dieser zu sehen ist, erfahren Sie natürlich in dieser Ausgabe ab Seite 28 ausführlich.

 
Diese Themen finden Sie in der neusten Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN:
  • 20 Jahre deutsche Programme auf Astra-Plattform | Sonnenklar TV zieht um | Liberty Media kauft Unitymedia | Youtube-Videos in HD-Auflösung | Sky sieht positiv in die Zukunft | Neue Internetseite von TNT Film
  • Neuer Kabelreceiver von Smart und Update für MX 44 mit More TV | Signalschutz und Urheberrecht Thema für 2010 | "Entertain" auch ohne Internetanschluss | Pro Sieben setzt "Sam" ab
  • ORF 2 HD startet am 5. Dezember | DVB-T in Hamburg wächst | Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf | UHDTV schon ab 2012?
  • "Ehrensenf" gewinnt deutschen IPTV-Zuschauerpreis | Thor 6 im All | ZVEI bestätigt: HDTV liegt voll im Trend | RTL 2 startet VoD-Portal mit eigenen Inhalten | Telefónica übernimmt Hansenet
  • Interview: Maurice Böhler von Kabel BW spricht über Reanalogisierung und Mehrwerte | Werbung in Trailern von Pro Sieben Sat 1 | Webtipp | Pro Sieben Sat 1 startet Frauenkanal | Lokalsender in Sachsen via DVB-T
  • DVB-T-Senderzahl in Berlin legt zu | "An!" in Leipzig am Start | Neuer Full-HD-Sat-Receiver von Vantage | KDG erreicht Meilenstein bei Kundenzahl | Arte stellt Anfangszeiten im Abendprogramm um | iPhone-TV in Österreich
  • Aus DSF wird Sport 1 | DF-Forum-Charts
Letzte Änderung: Mittwoch, 28.11.2012