Am Kiosk und im Abo • DIGITAL FERNSEHEN 02/2010

HDTV für alle

suchen
Bild: Auerbach Verlag

Anfang 2009 mussten wir in Bezug auf die HDTV-Einführung noch harsche Kritik an den deutschen TV-Sendern üben, der Ausblick auf das Jahr 2010 sieht nun jedoch sehr vielversprechend aus. Nach dem Start von RTL und Vox HD im November 2009 folgen bereits im Januar Sat 1 HD, Pro Sieben HD und Kabel Eins HD. Ab Seite 16 dieser Ausgabe finden Sie die relevanten Informationen zu dem Thema. Doch auch der Start des öffentlich-rechtlichen HDTV-Angebots steht kurz bevor. In unserem Service- und Praxisteil des aktuellen Heftes informieren wir Interessenten, die sich bisher noch nicht für hochauflösendes Fernsehen entschieden haben, welches Equipment zum Empfang der gestochen scharfen Bilder überhaupt notwendig ist. Immer wieder stellen wir bei Leseranfragen fest, wie viel Verunsicherung an dieser Stelle noch herrscht. Schlecht geschulte Verkäufer in Massenmärkten, aber auch manche desinteressierte Fachhändler tragen dazu bei, dass selbst Nutzer, die bereits heute digitale Empfangstechnik einsetzen, in die Irre geführt werden. Man versucht ihnen weiszumachen, es würden HDTV-geeignete Multischalter, LNBs und Koaxialkabel benötigt. Ab Seite 50 erfahren Sie, dass dem nicht so ist.

 
Diese Themen finden Sie in der neusten Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN:
  • ARD: Synergien durch interne Kooperation | Fußball-WM in 3-D | Bose ist "Superbrand Germany 2009/2010" | 9 900 IPTV-Sender | HD-Plus-Kooperation von RTL und Sony | Programmausblick History und Biography Channel
  • Smart-Receiver werden PVR-ready | HDTV über Antenne in Großbritannien | IPTV-Receiver von Technotrend Görler | Homecast 2.0 | Atevio- HDTV-Receiver mit Linux | Webtipp: Dishfinder
  • Zukunft von N 24 ungewiss | GEZ für das Internet | Astra2connect: 2009 war erfolgreich | ZDF Neo punktet
  • Analoge Sat-Übertragung endet 2012 | Radio bei Aon TV | Tele Columbus: Übernahme durch Banken avisiert | DVB-T-Empfang in Hamburg
  • 25 Jahre 3 Sat | DF-Forum-Charts | Pegelmessung bei Kabel Deutschland | CI-Plus-Module von Neotion geplant | Peter Frey neuer Chefredakteur beim ZDF
  • Neuer HD-Kabelreceiver von Humax | Interview mit Burchard Röver, Pressesprecher Das Erste: "Kein Kopierschutz für Spielfilme in HD"
Letzte Änderung: Mittwoch, 28.11.2012