Am Kiosk und im Abo • DIGITAL FERNSEHEN 12/2009

HDTV-Boxen für Sat und Kabel

suchen
Bild: Auerbach Verlag

Was passiert, wenn Tests nicht ehrlich sind, sondern mit "Hintergedanken" angefertigt wurden? Mit etwas Verwirrung meldete sich vor einigen Wochen nun ein Unternehmen aus der Sat-Branche mit dem Schreiben eines "Test-Magazins" bei DF. Die Firma hatte auf Anforderung der Zeitschrift ein Produkt geschickt, welches auch gleich "Preis-/ Leistungssieger" und "Energiesparsieger" wurde. Der Firma wurde nun "erlaubt", die Testsiegel und den Artikel zu verwenden. Doch für das Zurverfügungstellen der Daten müsse sie bis zu 11 500 Euro zahlen. Man könnte nun argumentieren, dass durch die Erstellung des Testsiegels und die Bereitstellung des Artikels Kosten anfallen. Andererseits entsteht aber ein fader Geschmack, wenn man das Gebahren wirtschaftlich betrachtet. Würde ein Unternehmen ein Testsiegel anfordern, wenn es nur ein "Befriedigend" wäre? Würde der Hersteller einen Artikel auf seiner Website veröffentlichen, wenn im Text zu viel kritisiert wird? Würde eine Firma für 11 500 Euro seinen Vertriebspartnern eine PDF zur Verfügung stellen, wenn sich dieser Einsatz nicht lohnen würde? Wunschtestberichte auf Bestellung gibt es bei DIGITAL FERNSEHEN nicht und wird es auch in Zukunft nicht geben. Wir messen fair und nachvollziehbar mit unbestechlichem Messequipment, wie unser Team auch am Tag der offenen Tür im Oktober präsentierte. Und noch etwas: Auch wir verschicken Testsiegeldateien an Hersteller – jedoch kostenfrei und ohne Gegenleistung.

Diese Themen finden Sie in der neusten Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN:
 

AKTUELL-KOMPAKT
  • Keine GEZ auf Computer | Kartellamt prüft Grundverschlüsselung | Fußballkanal erhält Zulassung | Sky und HD Plus ab Sommer über CI Plus | Center TV Saar gibt Lizenz zurück | Freie Radios vor dem Aus
  • ZDF strukturiert um | Audiovox übernimmt Christian Schwaiger GmbH | Garmisch- Partenkirchen wird digital | Die Verleihung des Mira Awards 2009
  • Keine Grundverschlüsselung für SDTV bei Astra | Aus BBC Prime wird BBC Entertainment | 9-Live wird abgestraft
  • Formel 1 in nativem HD bei RTL | Neues Lokalfernsehprogramm gestartet |Termin für Analogabschaltung steht fest | Finnen erhalten Anspruch auf Internet | Einführung von DVB-T2 frühestens 2011 | DF-Forum-Charts
  • Technotrend stellt neuen HDTV-Receiver vor | Sky kämpft mit Serviceproblemen und strebt Lösung an | Eye TV bringt das Fernsehprogramm aufs iPhone | Neuer Radiosender für Wissbegierige | Sky Select Plus erhält Zulassung | Kabel BW interessiert an HD-Plus-Einspeisung
  • HD-Bezeichnung kann irreführend sein | Finnland startet DVB-H | Kinderfernsehen hoch im Kurs | Elgato und der derzeit kleinste DVB-T-Stick | Webtipp
  • Interview: Freddy Thyes von Luxe TV HD hofft, "dass die HD-Plus-Plattform die Nachfrage nach HDTV-Sendern beschleunigen wird" | BSkyB startet iTunes-Konkurrent | Börsengang bei Unitymedia


AKTUELL-THEMA
  • Startschuss für HD Plus: RTL und Vox in High Definition
  • Geschichtliches Jubiläum: History Deutschland wird fünf
  • Echt scharf: Kabel Deutschland speist alle Sky- HD-Sender ein
  • Verjüngungskur: Das Zweite startet ZDF Neo
  • Gläserne Redaktion: Impressionen vom Tag der offenen Tür beim Auerbach Verlag


PRODUKTE-KAUFBERATUNG
  • Empfang im Doppelpack: Octagon SF 1018 HD im Einzeltest
  • Scharfes Doppel: HDTV-Receiver von Smart und Eycos im Vergleich
  • Referenzklasse: Humax-Antennen setzen neue Maßstäbe im Testlabor
  • Digital mobil: Hauppauges DVB-T-Stick für Windows und Apple
  • HD im Kabel: Einstiegsreceiver Arion im Vorabcheck
  • Qualitätsunterschied zum gleichen Preis: Viseo-Plus-Receiver im Vorabtest



SERVICE-PRAXIS
  • Entwicklung in Siebenmeilenstiefeln: Die Geschichte des digitalen Fernsehens
  • Hochauflösend und kostenlos: Alle frei empfangbaren HD-Sender im Überblick
  • Aufnahmen am PC bearbeiten, Teil 1: Videoschnitt mit dem "DVR-Studio"
  • Helfer in der Not mit Tücken: Universalfernbedienungen richtig programmieren
  • Automatische Senderverwaltung dank RAPS – So bleibt die Kanalliste aktuell
  • Service-Hotlines: Teure Abzocke oder gut beraten?



DIGITAL-TV-EMPFANG
  • Kombiempfang im Nachttest: Ku- und C-Band-Transponder mit einem LNB
  • Auf klassische Weise geht’s besser: C-/Ku-Band-LNB kontra Kombifeed
  • Serie Sat-Himmel: Die Satellitenpositionen Intelsat 3R und Intelsat 11
  • Programmvielfalt pur: Die besten Sender auf 43 Grad West
  • Sat-News: Neues vom Satellitenhimmel
  • Update: Aktuelle Frequenzänderungen
  • Aon TV: Ein Multimedia-Dienst wird erwachsen
Letzte Änderung: Mittwoch, 28.11.2012