Am Kiosk und im Abo • DIGITAL FERNSEHEN 7+8/2018

Technikhighlights zur Fußball-WM

Bild: Auerbach Verlag

Die Fußball-WM steht vor der Tür und der ein oder andere nimmt dies auch in diesem Jahr zum Anlass, um die Heimkinotechnik noch einmal aufzufrischen. Die Testredaktion der DIGITAL FERNSEHEN nimmt in ihrer Sommerausgabe wieder mehrere Geräte unter die Lupe. Unter anderem muss sich auch ein günstiger UHD-Fernseher der Marke ok beweisen. Das 55-Zoll-Gerät, das vor allem bei MediaMarkt und Saturn im Sortiment zu finden ist, wird ab 399 Euro angeboten. Welche Qualität dabei erwartet werden kann erfahren die Leser der neuen Ausgabe. Darüber hinaus sind im Testfeld auch Soundbars mit Alexa-Sprachsteuerung, günstige HDTV-Receiver sowie terrestrische Antennen zum Empfang von DVB-T2 und DAB-Signalen zu finden.
 
Zu den weiteren Highlights der Ausgabe zählt natürlich der erste Praxistest des neuen Sky Q. Rund einen Monat nach Start der neuen Plattform erfahren die Leser von DIGITAL FERNSEHEN, was sich alles geändert hat und wo die Vorzüge gegenüber Sky Plus liegen. Natürlich wird dabei nicht nur die Box, sondern das komplette Sky Q mit mobiler Nutzungsmöglichkeit und Mehrfachnutzung unter die Lupe genommen.
 
Über Satellit gibt es eine reichhaltige Anzahl an TV- und Radioprogrammen zu empfangen. Einige davon sind bereits in 4K-Auflösung zu finden. Über welche Satelliten diese 4K-Angebote vertreten sind und welche frei empfangbaren UHD-Sender überhaupt in ganz Europa zu finden sind, lesen Sie wie auch viele andere spannende Themen in der Sommerausgabe der DIGUITAL FERNSEHEN, die ab sofort im Zeitschriftenhandel verfügbar ist.

Sie erhalten die aktuelle Ausgabe 8/2018 der DIGITAL FERNSEHEN ab sofort am Kiosk, online als E-Paper via Readly und Heftkaufen oder auch als Abo.
 
 
Hier Heft kaufen:
 
              
 

 
 
Diese Themen finden Sie in der Ausgabe 8/2018 der DIGITAL FERNSEHEN: 

Aktuell | Thema
  • Die große Empfangsübersicht zur FIFA-Fußball-WM 2018 in Russland
  • Revolutioniert Sky mit Sky Q die Fernsehlandschaft?
  • Freenet TV mit CI-Plus-Modul wahlweise via DVB-T2 oder Satellit empfangen
  • Neuer Anbieter Diveo im Expertentest

Produkte | Kaufberatung
  • Telestar Diginova 23 CI+ vereint Satellitenempfang und DVB-T2 HD
  • Kleiner Digitalreceiver Anadol HD 222 Plus im Test
  • Klangwunder Teufel 3Sixty überzeugt im Testlabor
  • Was leistet die Einsteiger-Soundbar auvisio QAS-800.sb mit Alexa-Sprachsteuerung
  • Hama Sirium 3800 mit Heimkinoklang und zahlreichen Features
  • Kopfhörer mit DAB-Radio Thomson WHP5407 gecheckt
  • Einsteiger-TV OK 5565U-TIB bringt UHD und HDR für kleines Geld
  • Clevere Standfuß-Halterung ohne Bohren: One for All WM 6471
  • Kombinierte Antenne Axing TAA 3-10 für Digitalradio, UKW und DVB-T2

    Frequenzen Übersicht
    • Astra 1KR/1L/1M/2C – 19,2° Ost
    • Eutelsat Hot Bird 13B/13C/13D – 13° Ost
    • Eutelsat 28A/B – Astra 1N/2A72F – 28,2° Ost 62 Türksat 2A/3A – 42° Ost 66 Astra 3B – 23,5° Ost
    • DVB Digitalpakete
    • IPTV Digitalpakete
    • DAB+
    • digitales Antennenfernsehen
    • DVB-T2 HDTV über Antenne

    Service Praxis
    • Die perfekte Empfangsanlage für Digitalradio und DVB-T2 einrichten
    • So verbessern Sie ihren Empfang mit wenig Aufwand

    Digital TV Empfang
    • UHD-Empfang in der Praxis
    • Digitalradio übers Kabel: Cleverer Anbieter bringt DAB in die Kabelhaushalte
    • Sportstreaming-Dienste im Praxischeck
    • Workshop: Kleine Drehanlage mit geringem Platzbedarf aufbauen

    Fachhandel
    • Receivergespeister Multischalter DUR-line MS 58 B mit interessanten Features im Check

      DIGITAL FERNSEHEN 08/2018 in Bildern

      Bild: © mythja - Fotolia.com, Auerbach Verlag
      Letzte Änderung: Freitag, 08.06.2018