DTM vor Vertragsverlängerung mit Sat.1

18.09.2019, 16:25 Uhr, bey

Die DTM bleibt wohl bei Sat.1. Vor zwei Jahren hatte man die Tourenwagen-Rennserie von der ARD übernommen.


So langsam ist es an der Zeit für die DTM in der Frage nach dem künftigen TV-Partner für Klarheit zu sorgen. Nur noch ein paar Monate läuft der aktuelle Vertrag mit Sat.1.


Nach Informationen von "Speedweek.com" verdichten sich in letzter Zeit die Anzeichen, dass Sat.1 der DTM treu bleibt. Seit der 2018 läuft die Rennserie beim Privatsender. Vorher sausten die Tourenwagen beinahe zwei Dekaden lang im Ersten.

Während der neuen Ära im Privat-TV sind im Schnitt rund 300.000 Zuschauer pro Rennen weniger an den heimischen Bildschirmen dabei gewesen, wie das Online-Portal weiter berichtet. Die Quoten haben also durchaus noch Luft nach oben.

In letzter Linie dürfte es bei der Vertragsverlängerung wohl nur noch um finanzielle Details gehen. Denn dem Bericht nach sind beide Seiten gewollt, weiter miteinander zu arbeiten.

  • Gefällt mir