Das ZDF steigt nach neun Jahren wieder in den Boxring

12.08.2019, 12:05 Uhr, bey

Fast eine Dekade dauert die Auszeit des Zweiten vom Boxen mittlerweile an. Ab Herbst wird es aber wieder Live-Übertragungen geben.


In Zusammenarbeit mit der neu aufgestellten Universum Box-Promotion in Hamburg überträgt das Zweite am Samstag, 9. November, direkt nach dem "aktuellen sportstudio" einen Kampfabend – live aus dem Veranstaltungsort "Die Kuppel" (The Dome) in Hamburg-Bahrenfeld.


Ein weiterer Box-Abend ist für Anfang 2020 geplant. Seit 2010 fristet Profiboxen eine Auszeit im Programm des Zweiten, hat aber eine lange Tradition im ZDF. In den 70er Jahren wurden einst unter anderem die legendären Kämpfe zwischen Joe Frazier und Muhammad Ali im New Yorker Madison Square Garden oder der "Rumble in the Jungle", der "Kampf des Jahrhunderts" zwischen Ali und George Foreman live übertragen.
 
Das Teilnehmerfeld der Box-Abende wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

  • Gefällt mir