"Die Rosenheim-Cops" gehen im ZDF in die 19. Staffel

22.05.2019, 09:05 Uhr, PMa

Bavaria Fiction hat den Startschuss für eine neue Staffel der "Rosenheim-Cops" gegeben.Die ZDF-Zuschauer können sich unter anderem auf die 450. Folge der langlebigen Vorabendserie freuen.


In Oberbayern wird wieder ermittelt. Seit April stehen die Rosenheimer Kriminalhauptkommissare Korbinian Hofer, Anton Stadler und Sven Hansen als "Die Rosenheim-Cops" wieder vor der Kamera, um insgesamt 24 neue Fälle zu lösen. Die 19. Staffel der oberbayerischen Serie soll voraussichtlich im Herbst im ZDF anlaufen.


Produziert wird der Vorabend-Klassiker noch bis Ende November von Bavaria Fiction in den Bavaria Studios, München, Rosenheim und Umgebung. Auch in den neuen Folgen sind die Ermittler im Alpenvorland Übeltätern auf der Spur. Die Fälle, die die bayerischen Originale zu lösen haben, stammen aus der Feder von insgesamt 17 Autoren.

So soll den Zuschauern auch nach 17 Jahren Serien-Geschichte nicht langweilig werden. Im Sommer wird immerhin bereits die 450. Folge "Die Rosenheim-Cops" gedreht. Im Moment sehen ZDF-Zuschauer Wiederholungen der Krimi-Reihe immer dienstags um 19.25 Uhr.

  • Gefällt mir