"Die Wollnys" im August zurück bei RTL 2

14.07.2018, 07:00 Uhr, jk

"Die Wollnys" gehören vermutlich zu den bekanntesten Fernsehfamilien Deutschlands. Der Umbau ihres Domizils geht ab August in Doppelfolgen weiter.


Im August geht der Umbau des "Wollny"-Hauses weiter. Bevor sie in ihr neues Heim in Neuss ziehen können, muss noch einiges getan werden. Um Geld zu sparen, erledigen sie so viel wie möglich selbst. Das bedeutet: Purer Stress in der zwölfköpfigen Großfamilie.


Besonders betroffen ist Mutter und Oma Silvia, die zwischen allen Fronten steht und sich obendrein auch noch um den Bau kümmern muss. Wie sie sich dabei schlägt, erfahren die Zuschauer in den neuen Episoden.

Bereits seit acht Jahren flimmern "Die Wollnys" über die Fernseher der Bundesrepublik. Weit über hundert Folgen wurden in bislang neun Staffeln produziert. Die letzte Ausstrahlung im Januar verzeichnete Marktanteile weit über dem doppelten Senderdurchschnitt.

Logischerweise geht es daher ab dem 1. August wieder weiter mit den "Wollnys - Eine schrecklich große Familie!" - in Doppelfolgen immer mittwochs um 20.15 Uhr bei RTL 2.

  • Gefällt mir