Mehr spannende Hintergrundthemen
Hintergrund
Bild-Ton-Synchronität
Ein digitales TV-Signal setzt sich aus einer Reihe von Datenströmen wie einem Videosignal und meist mehreren Audiosignalen zusammen. Der Receiver muss dabei das Bild- und Tonsignal zusammenfügen – das klappt nicht immer synchron.
Hintergrund
HDMI CEC vorgestellt
Die digitale HDMI-Schnittstelle hat seit der Einführung des hochauflösenden Fernsehens die alte analoge Scart-Buchse abgelöst. Über HDMI werden nicht nur Audio- und Videosignale zwischen den Geräten übertragen, sondern auch Steuerimpulse.
Hintergrund
Das bietet HbbTV - Teil 2
HbbTV ist nicht einfach nur ein Zusatzangebot zu linearen TV-Kanälen. Es kann weitaus mehr sein. Nämlich so etwas wie richtiges, personalisiertes Fernsehen über das Internet.
Hintergrund
EPG-Angebote im Vergleich
Der elektronische Programmführer, kurz EPG, ist eine der beliebtesten Zusatzfunktionen, die uns das Digitalfernsehen beschert. Egal ob wir unsere TV-Programme über Satellit, Digital-Antenne oder digitales Kabel empfangen, der EPG macht den Blick in die TV-Zeitschrift überflüssig.
Hintergrund
Hybridempfang via Red Button - Teil 1
Mit HbbTV wurde das lineare Fernsehen um eine individuelle Komponente erweitert, die es uns erlaubt, von den Sendern bereitgestellte Inhalte, wie Texte, Bilder und Videos dann zu nutzen, wann wir wollen. Voraussetzung dafür ist, dass das Smart-TV oder der hybride Receiver mit dem Heimnetzwerk verbunden sind.
Hintergrund
Einschaltquoten
Für Fernsehsender, egal ob öffentlich-rechtlich oder privat, sind Einschaltquoten das Maß aller Dinge. Dabei liegt ihr Schicksal gerade einmal in den Händen von 5640 zufällig ausgewählten Haushalten. Aber in Zeiten von Online-Videotheken und Digitalfernsehen kommen neue Messinstrumente hinzu.
Hintergrund
Digital HD (DHD)
Filme in HD-Qualität zu präsentieren ist schon lange nicht mehr nur eine reine Blu-ray-Sache. Auch digitale Inhalte versprechen inzwischen eine hohe Auflösung und bieten darüber hinaus noch eine hohe Flexibilität.
Hintergrund
Lautstärkeunterschiede bei TV-Sendern
Unterschiedliche Lautstärken zwischen TV-Sendern und Filmen auf Blu-ray können sich äußerst unangenehm auswirken. Je nachdem, auf welche Signalquelle (Blu-ray-Player oder externen Receiver) man gerade schaltet, wird man mit Flüsterton konfrontiert oder von der Wucht der lauten Töne förmlich umgeworfen.
Hintergrund
HbbTV aus den Alpen
Das hybride Fernsehen nach dem HbbTV-Standard ist in Deutschland seit Jahren etabliert. Alle relevanten Sender und auch zunehmend kleine Veranstalter bieten inzwischen HbbTV an.
Hintergrund
Fernsehen über Satellit, Kabel, DVB-T oder IPTV
Heutzutage findet sich in so gut wie jedem Haushalt mindestens ein Fernsehgerät. Aber auch der größte, schönste und teuerste Fernseher nützt nichts, wenn es das Fernsehprogramm nicht bis in die Wohnung schafft und die Mattscheibe schwarz bleibt. Aber wie man so schön sagt: Viele Wege führen nach Rom und in unserem Fall zum TV-Signal.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 6/2017
DIGITAL TESTED 02/2017
HDTV 03/2017
BLU-RAY MAGAZIN 04/2017
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2017
AUDIO TEST 04/2017
HAUS & GARTEN TEST 03/2017
Auszeit 02/2017