Dreambox Edit: Version 7.0 erhältlich

18.08.2016, 09:01 Uhr, hjv

Großes Update für den Editor Dreambox Edit: Version 7.0 bringt neue Funktionen und nützliche Features mit sich.


Der Software-Editor Dreambox Edit ist ab sofort in Version 7.0 erhältlich. Wie Dreambox-Blog.com berichtet, steht die neue Software ab sofort zum Download bereit. Mit dem Update sind vor allem in Sachen IPTV neue Funktionen dazugekommen. So können nicht nur die Service-Referenzen vollständig mit der Software bearbeitet und per Drag & Drop verschoben werden, sondern die Streams können dank einem neuen Kontext-Menü auch schneller umbenannt werden. Ein Schnellstart der Streams über Strg-S im VLC-Player ist ebenfalls eine nützliche Neuerung.


Auch die Unterscheidung von Kanälen nach Bildqualität ist ein neues Feature. In Dreambox Edit gibt es dazu Symbole neben den Sendernamen, die anzeigen, ob es sich beispielsweise um UHD-, HD-, SD-, H.265-, Radio- oder Daten-Sender handelt. Unter der Haube wurde ebenfalls geschraubt, und so arbeitet Dreambox Edit auch in bestimmten Bereichen schneller. Die Software kann auf der Website des Herstellers heruntergeladen werden und funktioniert mit allen Receivern, die Enigma2 als Firmware verwenden.

  • Gefällt mir