Drohnen-Champions League live bei Sport1 am Wochenende

11.10.2017, 10:58 Uhr, jk

Am Wochenende zeigt der Sportsender Sport1 zum ersten Mal die "Königsklasse der Drohnen" im Free-TV. Damit knüpft man an die Übertragungen vom letzten Monat an, die im Netz zu sehen waren.


Die Drone Champions League ist mehr als nur Trendsport. Schon das zweite Jahr in Folge geht es in die rumänische "Salina Turda", ein ehemaliges Salzbergwerk, welches unter anderem mit 40 Meter Höhenunterschied aufwartet.


Am Samstag startet die Berichterstattung um 13 Uhr, am Sonntag ist das zweite Rennen ab 16 Uhr zu sehen. Beide Rennen werden live gezeigt. Am Samstag gibt es einen deutschen Kommentar von Nico Seepe, am Sonntag hingegen läuft die Übertragung dann im englischen Originalton.

Damit die Piloten ihre Flugvehikel nicht aus den Augen verlieren, werden die Kamerabilder der Drohnen live auf Monitorbrillen gesendet. Trotzdem ist der Schwierigkeitsgrad der Strecke in Rumänien bei Geschwindigkeiten von bis zu 140 Kilometern pro Stunde nicht zu unterschätzen. Das Wochenende mit den beiden Rennen ist imminent wichtig, um sich diese Saison weit oben zu platzieren. Im Dezember geht es nämlich schon nach Berlin zum Finale.

  • Gefällt mir