Ein Jahr nach Sendestart erreicht Health TV 35 Mio. Zuschauer

14.05.2018, 15:08 Uhr, jrk

Am 15. Mai 2017 startete Deutschlands einziger Gesundheitssender. Der zur Asklepios Kliniken Gruppe gehörende Fernsehsender möchte sein Programmangebot noch ausbauen und zieht nun erstmals Bilanz.


Derzeitig hat der Sender nach eigenen Angaben durchschnittlich 400.000 Zuschauer pro Tag und eine Reichweite von rund 35 Millionen Haushalten. Das Motto des Senders ist "Mehr wissen. Gesünder leben".


87 Prozent der Deutschen schätzen Gesundheit als ihr höchstes Gut ein, so das Ergebnis einer repräsentativen Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung aus dem Jahr 2017. Daher legt Health TV den Fokus seiner Berichterstattung auf gesundes Leben.

Laut Angaben des Senders interessieren sich die Zuschauer neben Vorsorge und Fitness vor allem für Ernährungsformate. Mit prominenter Unterstützung des Sternekochs Christian Rach verfolgt der Sender das Ziel tiefgründiger Gesundheitsaufklärung in kulinarischen Fragen.

Zum Programmangebot von Health TV zählen Reportagen, Reisemagazine, Talksendungen und Langzeitstudien.

Mehr als 5 Millionen Zuschauer konsumierten den Gesundheitssender monatlich bis Ende 2017. Im Jahr 2018 rechnet der Sender mit einer Steigerung der Zuschauerzahlen auf 11 Millionen pro Monat.

  • Gefällt mir