Eine Couch ist der größte Stargast der GamesCom 2019

16.08.2019, 00:01 Uhr, rs

Wer zur gamescom 2019 reist, darf sich einmal fühlen wie Physik-Genie Sheldon Cooper aus "The Big Bang Theory" und seinen Platz auf dem Original-Sitzmöbel aus der Serie einnehmen – um neben Kailey Cuoco zu sitzen, muss man allerdings woanders hinfahren.


Dr. Sheldon Cooper weiß, was er will – und das bringt seinen Mitbewohner Leonard samt Nerd-Freundeskreis aus "The Big Bang Theory" seit über zehn Jahren um den Verstand. Ganz vorne auf der Prioritätenliste des unverschämten Superhirns: Der perfekte Sitzplatz im Wohnzimmer der Physiker-WG. Die Positionierung der Couch ist so kleinkariert überdacht, dass Blickwinkel auf den Fernseher, Entfernung vom Fenster und Kontakt zu etwaigen Mit-Anwesenden perfekt ausbalanciert sind.


Besucher der gamescom 2019 in Köln können zwischen dem 20. und 24. August 2019 in Halle 8 das erleben, was Howard Walowitz und Raj Koothrapali im Serienverlauf des CBS-Dauerbrenners nie ohne Donnerwetter zuteil wurde: Einmal auf Sheldons heiligem Sofakissen Platz nehmen – denn das komplette Wohnzimmer-Set der Erfolgsserie wird zur Computer- und Videospielmesse aus den USA eingeflogen und aufgebaut.

Wer allerdings neben Kailey Cuoco sitzen will, muss bis zur Comiccon 2020 in Deutschland warten – im Gegensatz zu seinem Stammplatz auf der Couch hätte Dr. Sheldon Cooper daran allerdings nur eingeschränktes Interesse. 

  • Gefällt mir