Es ist angerichtet: Sixx serviert "iZombie" Staffel 3

16.10.2017, 18:30 Uhr, nis

Das durchaus ungewöhnliche Format "iZombie" erfreut sich beim Sender Sixx größter Beliebtheit. Er lässt die Zombie-Ermittlerin deshalb auch im Oktober wieder am Gehirn der Mordopfer naschen.


Ab dem 19. Oktober kehrt eine etwas andere Ermittlerin wieder in das Programm vom Sender Sixx zurück. Als Deutschlandpremiere zeigt dieser dann die dritte Staffel der Krimi-/Fantasy-Serie "iZombie", die sich zuletzt auch hierzulande größter Beliebtheit erfreute. Los geht es wie gewohnt um 20:15 Uhr. Gezeigt werden soll ohne jegliche Unterbrechung die komplette Staffel 3 mit jeweils einer Folge am Donnerstagabend.


In der Serie "iZombie" spielt Rose McIver eine Zombieermittlerin, die sich am liebsten vom Gehirn der Mordopfer ernährt. Die komplizierten Fälle, mit denen sie in ihrem Beruf konfrontiert wird,löst sie dann im wahrsten Sinn des Wortes mit jedem Bissen. Denn mit jedem Bissen vom Gehirn der Ermordeten verinnerlicht sie einen Teil der Erinnerungen der Opfer und kommt so dem Täter immer näher.

  • Gefällt mir