"Fast & Furious 8" startet auch in Deutschland furios

18.04.2017, 00:37 Uhr, dpa

Blitzstart für "Fast & Furious 8": Der Actionfilm hat in Deutschland gleich am ersten Wochenende locker die Zuschauer-Million geknackt.


1,13 Millionen Fans sahen nach vorläufigen Trendzahlen den achten Teil der Reihe mit Vin Diesel, Dwayne Johnson und Charlize Theron, wie Media Control am Montag mitteilte.


Hinter dem neuen Spitzenreiter der deutschen Kinocharts folgt mit gehörigem Abstand auf Platz zwei weiter der Animationsfilm "The Baby Boss" (230 000 Zuschauer). Der Disney-Film "Die Schöne und das Biest" rutscht mit 213 000 Besuchern vom ersten auf den dritten Platz ab.
 
"Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf" verliert einen Platz und ist nun Vierter (190 000 Zuschauer). Neu auf Platz fünf steigt die Komödie "Abgang mit Stil" in die Charts ein. Knapp 106 000 Besucher sahen die Komödie mit den Altstars Alan Arkin, Michael Caine und Morgan Freeman als Rentner, die einen Bankraub planen.

  • Gefällt mir