Free-TV-Sender Mediaspar.TV HD über Astra gestartet

02.06.2014, 12:46 Uhr, ps

Der Sender Mediaspar.TV HD wurde am Montag über Astra 19,2 Grad Ost aufgeschaltet. Bei dem Kanal handelt es sich um einen hochauflösenden Ableger von Mediaspar.TV 2.


Mit Mediaspar.TV HD wurde am Montagmorgen ein weiterer hochauflösender Sender über die Satellitenplattform Astra 19,2 Grad Ost aufgeschaltet. Wie der Name nahelegt, handelt es sich dabei um einen HD-Ableger des Teleshopping-Anbieters Mediaspar. Das Programm ist derzeit allerdings identisch mit Mediaspar.TV 2 und nicht mit dem Hauptkanal Mediaspar.TV.


Verbreitet wird der Kanal auf dem SES-Transponder mit der Nummer 33, auf dem sich bereits TLC HD befindet. Die Empfangsparameter lauten 10 964 MHz horizontal (DVB-S2, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur FEC 2/3, 8PSK). Die Senderkennung lautet Mediaspar HD, die Übertragung erfolgt unverschlüsselt.
 
Mediaspar.TV hat sich im Bereich Teleshopping auf Produkte und Tarife rund um die Themen Smartphones, Tablets, Internet und Telefonie spezialisiert. Ein gesondertes Senderlogo gibt es für den HD-Ableger bislang nicht. Bis auf die sichtbar höhere Auflösung unterscheidet sich dieser somit nicht von Mediaspar.TV 2.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS und Android verfügbar ist.

Bild: Screenshot: Mediaspar.TV HD/ Auerbach Verlag
  • Gefällt mir