Funk: Startschuss für Dreharbeiten zu "Klicknapped"

16.04.2018, 14:00 Uhr, PMa

Die neuste Webserie für das Content-Netzwerk Funk kommt von von Radio Bremen, WDR und MDR Sputnik. In "Klicknapped" wird ein berühmtes YouTube-Pärchen entführt.


Die ARD-Anstalten haben die Dreharbeiten zur neusten Webserie auf Funk eingeläutet. Für "Klicknapped" stehen Christopher Reinhardt und Merle Collet gerade in Hamburg vor der Kamera.


In der ersten Staffel der Serie spielen die beiden das fiktive, berühmte YouTube-Paar, die Engels. Die beiden wachen nach einem Blackout eingesperrt in einem Keller auf. Kurz zuvor hatten sie sich getrennt und damit ihre Anhänger enttäuscht. Der fanatische Fan Justus (Filip Januchowski) entführt daraufhin seine Stars und stellt eine ungewöhnliche Bedingung für ihre Freilassung.

Bis ende April sollen die Dreharbeiten noch laufen. Produziert wird die Webserie von der Produktionsfirma Curly Pictures im Auftrag von Radio Bremen, WDR und MDR Sputnik für Funk. Wann "Klicknapped" für Nutzer zu sehen sein wird, ist noch unklar.

  • Gefällt mir