HD Plus zeigt MTV Europe Music Award in Ultra HD

10.11.2017, 11:17 Uhr, jrk

HD Plus betreibt bereits seit zwei Jahren einen Demokanal für ultrahochauflösende Inhalte. Nachdem zu Beginn nur schöne Naturbilder und Dokus zu sehen waren, übernimmt der Kanal nun verstärkt Inhalte anderer TV-Sender.


So will HD Plus auf seinem Demokanal UHD1 die MTV Europe Music Awards in Ultra HD (UHD) übertragen. Die Preisverleihung findet am Sonntag in London statt und wird von MTV ab 20 Uhr übertragen. 


Drei Tage später am 15. November ist die Show dann auf UHD1 ab 20 Uhr zu sehen. Unter anderem Demi Lovato, Shawn Mendes, Kesha, Camila Cabello und The Killers werden bei der von Rita Ora moderierten Show zu sehen sein.

Mit seinen Ausstrahlungen möchte HD Plus den neuen Standard etablieren. Zur Zeit läuft die Serie "Die Reimanns" parallel zur Ausstrahlung bei RTL 2 auf dem Demokanal.

  • Gefällt mir