Am Kiosk und im Abo • HD+TV 05/2012

IFA 2012

suchen
Bild: Auerbach Verlag

Es wird langsam eng! Nein, ich meine nicht die Eurorettung, sondern das Platzangebot auf dem Messegelände der IFA. Immer mehr Innovationen, immer mehr Aussteller, immer mehr Bombast. Dass dieses Jahr zumindest auf den Pressekonferenzen für Unterhaltung gesorgt ist, zeigt das ambitionierte Vorhaben der TV-Hersteller: Zukunftstechnologien wie OLED werden ebenso enthüllt wie ultrascharfe 4K-Fernseher. Dabei handelt es sich nicht länger um Prototypen, sondern finale Produkte, die in den kommenden Monaten auf den Markt kommen.
 
So groß die Vorfreude, so groß die bevorstehende Ernüchterung: Vieles wird in naher Zukunft unerschwinglich bleiben und nur in verschwindend geringer Stückzahl nach Deutschland kommen. Die IFA als Technologiemesse der Gegenwart zu betrachten, ist deshalb in etwa so glaubhaft, wie eine Bildungsreise durch Las Vegas zu veranstalten. Zudem mangelt es den Herstellern an Ideen: 3D, OLED, 4K, Smart TV - kaum ein Thema, das am Rande nicht schon vor Jahren präsentiert wurde.
 
Vor allem die Marketingstrategen sind hierbei gefordert: Unendliche Kontraste, Farben und Blickwinkel bieten laut Werbung bereits alle LCDs - weshalb OLED zum dreifachen Preis kaufen? Damit Sie den Spaß an der Technik auch in der Gegenwart nicht verlieren, haben wir alle Trends übersichtlich zusammengefasst und auf ihre Inhalte überprüft.

 
Diese Themen finden Sie in der neusten Ausgabe der HD+TV:

NEUES
  • IFA-Trends 2012 -  Die Technik der Zukunft ist bereit für Ihr Wohnzimmer: OLED-Fernseher und 4K-Auflösung sollen Sie zum TV-Neukauf anregen
  • Flacher, größer, besser - Auch etablierte LCD-Technik kann beeindrucken: Sharp und Samsung setzen dabei auf XXL-Bilddiagonalen
  • Kommentar
  • Technikcheck: Alt gegen Neu
  • Kurzmeldungen

 
INHALTE
  • Besser als das Original - Das Filmstudio Universal blickt auf 100 Jahre Filmgeschichte zurück. Wir zeigen, wie Klassiker fit für die HD-Ära gemacht werden
  • Filmklassiker auf Blu-ray - Immer mehr Filmstudios veröffentlichen Ihre zeitlosen Kinohits. Lohnt der Kauf oder sind die HD-Versionen weder Fisch noch Fleisch?
  • Kommentar
  • HD-Höhepunkte auf Blu-ray
  • Mangelnde HD-Vielfalt im Kabel
  • Aufgemöbelte Klassiker: Metropolis, M - Eine Stadt sucht einen Mörder, Der große Diktator, Charlie Chaplin: Moderne Zeiten, Die Bibel, Ben Hur, Cleopatra, Casablanca, Die glorreichen Sieben, Spiel mir das Lied vom Tod, Scarface, Der Pate, Taxi Driver, Apocalypse Now: Full Disclosure, 2001: Odysee im Weltraum, Dr. Seltsam, Im Westen nichts Neues, Die durch die Hölle gehen, Rambo - First Blood, Flammendes Inferno, Der Exorzist, Psycho, Schloss des Schreckens, Beim Sterben ist jeder der Erste, Bambi, Schneewittchen und die 7 Zwerge, Der Zauberer von Oz, Dumbo, Sindbads 7. Reise, Gremlins - Kleine Monster, Außer Atem, Gandhi, Star Wars - The Complete Saga, James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt, James Bond 007 - Lizenz zum Töten, The Untouchables, Easy Rider, French Connection, Serpico, Der unsichtbare Dritte

 
WISSEN
  • Generation Internet: Das Internetfernsehen ist in aller Munde. Können etablierte TV-Marken mit der aktuellen Entwicklung noch Schritt halten?
  • Der große Markencheck: Wer hat bei der TV-Produktion die Nase vorn? Wir haben die Stärken und Schwächen der bekanntesten TV-Hersteller entschlüsselt
  • Kommentar
  • Praxistest: Ikea Uppleva
  • Sharps IGZO-Technik erklärt

 
KAUFBERATUNG
  • Bang & Olufsen Beovision 12
  • Panasonic TX-P42GT50E
  • Metz Aurus 47 3D Media Twin R
  • LG 42LM615S
  • Sharp LC-60LE840E
  • 32-Zoll-TVs im Vergleich
  • Blu-ray-Player im Vergleich
  • Internetfunktionen bei Blu-ray-Playern

    Öffnet externen Link in neuem FensterHier abonnieren oder Einzelheft im Online-Shop kaufen
     
    Ab sofort können Sie die HD+TV auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper über den digitalen PagePlace-Zeitungskiosk der Deutschen Telekom beziehen und bequem am PC oder Mac sowie weiteren Endgeräten wie Smartphone (Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC und Notebook lesen. Natürlich sind auch ältere Ausgaben erhältlich. Nie wieder Rennerei und Ärger mit vergriffenen Heften!
     
     
    Letzte Änderung: Mittwoch, 28.11.2012