• Aktuelle Top-Meldung
Montag, 27.07.2015, 14:26 Uhr
Sky UK vor Veröffentlichung einer UHD-Box

Sky UK vor Veröffentlichung einer UHD-Box

In Großbritannien steht Sky unmittelbar vor der Veröffentlichung einer Set-Top-Box, mit der auch Bilder in Ultra HD übertragen werden können. Die "SkyQ" getaufte Box soll das Aufnehmen von vier Sendern parallel ermöglichen und sich ins Smart Home einfügen.
  • Aktuelle Meldungen
Freitag, 24.07.2015, 11:08 Uhr

HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

HD-Plus ohne Risiko ausprobieren
Die Satellitenplattform HD Plus, die 20 Privatsender in HD vertreibt, bietet Neukunden im August und September eine Einstiegsaktion mit Geld-zurück-Garantie und sechsmonatiger Testphase.
Donnerstag, 16.07.2015, 09:51 Uhr

Ultra HD: Sky ordert mehr Kapazitäten bei Astra

Ultra HD: Sky ordert mehr Kapazitäten bei Astra
Mit dem Ausbau der Kooperation mit Astra stellt Sky Deutschland die Weichen weiter auf Ultra HD. Für die Übertragung der Kanäle auch in vierfacher Full-HD-Auflösung sicherte sich der Pay-TV-Anbieter nun zusätzliche Kapazitäten beim Satellitenbetreiber.
Donnerstag, 9.07.2015, 10:51 Uhr

Technisat integriert HD Plus in TV-Geräte

Technisat integriert HD Plus in TV-Geräte
Im Rahmen des IFA Innovation Media Briefings gaben Technisat und HD Plus eine Zusammenarbeit bekannt. Ein erstes Ergebnis der Kooperation steht schon in den Startlöchern: Der UHD Smart-TV "Technimedia UHD Plus" integriert dabei das HD-Plus-Entschlüsselungssystem und soll auf der IFA präsentiert werden.
Donnerstag, 2.07.2015, 20:07 Uhr

XXL-Test: 23 Receiver im Experten-Check

XXL-Test: 23 Receiver im Experten-Check
Ab sofort ist die zweite Ausgabe der LINUX-TV, eine Sonderausgabe der DIGITAL FERNSEHEN, im Handel erhältlich. Im Magazin nimmt die Redaktion 19 Enigma2-Receiver sowie vier Boxen mit Android-Betriebssystem unter die Lupe und zeigt in Workshops Tipps und Tricks zum Thema.
Mittwoch, 1.07.2015, 08:32 Uhr

BLM: Lokalfernsehen auf dem Vormarsch und künftig in HD

BLM: Lokalfernsehen auf dem Vormarsch und künftig in HD
Dank der steigenden Verbreitung von DVB-S gewinnen auch die lokalen Fernsehensender in Bayern an Zuschauern. Zu diesem Ergebnis kommt die Bayerische Landeszentrale für Medien (BLM) in ihrer Funkanalyse 2015. Eine Umstellung auf HD wird dem Lokal-TV dennoch empfohlen.
Freitag, 26.06.2015, 11:06 Uhr

Fox: Neue Filme in UHD mit High Dynamic Range angekündigt

Fox: Neue Filme in UHD mit High Dynamic Range angekündigt
High Dynamic Range (HDR) wird von Hollywoods führenden Technikern als Schlüsselmerkmal angesehen, um den Zuschauern ein bemerkenswertes Bild zu liefern. Das Filmstudio 20th Century Fox hat nun angekündigt, alle neuen Filme in Ultra-HD mit HDR zu produzieren. Kürzlich erschienene Filme sollen ebenfalls überarbeitet werden.
Mittwoch, 17.06.2015, 10:54 Uhr

SES ermöglicht Ultra-HD-Tests in Nordamerika

SES ermöglicht Ultra-HD-Tests in Nordamerika
Auch die USA bekommen künftig die Möglichkeit, Fernsehen in UHD zu erleben. Durch den Ultra-HD-Demokanal von SES können Kabel-TV-Anbieter ihre Netzwerke auf die neue Bildqualität vorbereiten.
Montag, 15.06.2015, 12:34 Uhr

DVB-T2: Auch RTL sendet in Full HD

DVB-T2: Auch RTL sendet in Full HD
Nachdem das ZDF die Ausstrahlung seines Programms in Full HD via DVB-T2 verkündet hatte, stehen die Privaten unter Zugzwang. So wurde nun bekannt, dass auch der Kölner Privatsender RTL sein Programm mit der Umstellung auf den neuen terrestrischen Verbreitungsstandard in Full HD senden wird.
  • Aktuelle Blu-ray-Filme
Still Alice - Mein Leben ohne gestern
Star Trek - Next Generation - Alle guten Dinge
Star Trek - Raumschiff Enterprise (Complete Boxset)
Space Pirate Captain Harlock 3D
Skin Trade
Erweiterte Suche
 
 
Mehr spannende Hintergrundthemen
Übersicht
Ultra HD jetzt schon erleben
Um das Thema Ultra HD kommen Sie kaum noch herum, denn die vierfache Pixelanzahl (3 840 x 2 160 Bildpunkte) der bislang üblichen Full-HD-Auflösung (1 920 x 1 080 Bildpunkte) gehört bereits in der LCD-TV-Einstiegsklasse zum Standard. Dass die Anbieter von Inhalten dieser technologischen Weichenstellung nicht tatenlos zusehen, versteht sich von ...
Hintergrund
Wie empfange ich Ultra HD?
Im Vergleich zum heute üblichen HD verspricht Ultra HD, kurz UHD, ein mindestens viermal so scharfes Bild. Ultra HD ist keine ferne Zukunftsvision, sondern bereits für alle von uns erreichbar. Inzwischen füllen immer mehr UHD-taugliche Fernseher unsere Läden und sind sogar schon für kleines Geld zu haben.
Hintergrund
Digital HD (DHD)
Filme in HD-Qualität zu präsentieren ist schon lange nicht mehr nur eine reine Blu-ray-Sache. Auch digitale Inhalte versprechen inzwischen eine hohe Auflösung und bieten darüber hinaus noch eine hohe Flexibilität.
Interview
Ultra-HD setzt neue Maßstäbe
Ultra-HD bringt nicht nur für die Darstellung bewegter Bilder Änderungen mit sich. Auch Benutzeroberflächen profitieren vom hochauflösenden Fernsehen der nächsten Generation. Die Redaktion von DIGITAL FERNSEHEN sprach mit Holger Ippach, Senior Vice President Sales and Operations Northern & Central Europe bei Nagra, über das Potenzial von Ultra-HD.
Hintergrund
Ultra HD empfangen
Die Geschichte des hochauflösenden Fernsehens ist beinahe so alt wie das Fernsehen selbst. Als im Herbst 1937 das deutsche, nur in Berlin ausgestrahlte Vorkriegsfernsehen von 180 auf 441 Zeilen umgestellt wurde, sprach man bereits von hochauflösendem TV.
Hintergrund
Freier HDTV-Empfang über Satellit
Die Zahl der frei empfangbaren HDTV-Sender via Sat steigt stetig. Doch nicht alle Sender, die ein HD-Logo tragen, sind auch wirklich empfehlenswert. Um Ihnen den Weg durch den HD-Dschungel zu erleichtern, stellen wir Ihnen deshalb eine Reihe unverschlüsselter HD-Sender vor, die die Redaktion in puncto Bildqualität und Inhalt besonders überzeugen.
Übersicht
HD Plus Smart TV
Hybride Geräte sind nichts Besonderes mehr. Zu ihnen zählen neben Fernsehern und Sat-Receivern auch Blu-ray-Player. Über den hybriden Weg erlauben sie den Zugang zu verschiedenen Internet-Diensten. Sie werden über Plattformen zugänglich gemacht, die von vielen Herstellern betrieben werden. Ihr besonderes Merkmal: Welche und wie viele Dienste zur ...
Hintergrund
Unabhängige Aufnahme
Das direkte Aufzeichnen von Sat-Programmen mit dem Receiver ist schon eine tolle Sache. Sie ersparen sich das Hantieren mit einer zweiten Fernsteuerung und erhalten eine Bildqualität, die im Vergleich zu anderen Aufzeichnungsvarianten unerreichbar gut ist. Was bei der Einstellung des Receivers beachtet werden muss, zeigt der anschließende Artikel.
Hintergrund
Arte setzt auf 3D
Das Thema 3D ist in der Unterhaltungselektronik spätestens seit dem bahnbrechenden Erfolg von "Avatar" nicht mehr wegzudenken. Im Gegensatz zur allmählichen Etablierung der 3D-Technik im Kino läuft es im Fernsehbereich noch relativ schleppend. Dennoch blicken Experten der Zukunft von 3D positiv entgegen.
Hintergrund
HDMI auf dem Prüfstand
Es ist ruhig geworden um die HDMI-Schnittstelle. Im Spätfrühling des Jahres 2010 hat der HD-Übertragungsstandard im Heimkino noch für einige Verwirrung bei der Einführung von 3D in der Unterhaltungselektronik gesorgt. Kurzfristig wurde HDMI 1.4a aus der Taufe gehoben, inklusive aller technischen Korrekturen und der Abkehr vom ...
  • Am Kiosk und im Abo

LINUX-TV - DIGITAL FERNSEHEN SONDERHEFT 1/2015
DIGITAL TESTED 02/2015
HDTV 04/2015
BLU-RAY MAGAZIN 06/2015
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 3/2015
AUDIO TEST 05/2015
HAUS & GARTEN TEST 04/2015
Auszeit 03/2015