Heinz Strunk geht bei Spotify unter die Podcaster

02.01.2018, 10:32 Uhr, bey

Das Podcasts im Kommen sind, ist nicht erst seit Schulz' und Böhmermanns "Fest & Flauschig" bekannt. Ähnlich wie die beiden wird nun auch Heinz Strunk einen Podcast bei Spotify übernehmen.


Die Spotify-Podcastreihe hört auf den Namen "Heinz Strunks Familienaufstellung". Darin wird in unregelmäßigen Abständen, zumeist rund um traditionelle Feiertage, Hörspiel-artig das Leben der fiktiven Familie Voss porträtiert.


Auf Strunks gewohnt skurrile humoristische Art und Weise werden dabei die unangenehme Zerreißproben typischer Familienzusammenkünfte aufs Korn genommen. Die erste Ausgabe ist bereits seit dem gestrigen Neujahrstag auf dem Musik-Streamingportal zu hören. Die Folge heißt "Mit der Sackkarre in die Ewigkeit" und dauert knapp 20 Minuten.

Voraussetzung zum Hören des Podcasts ist ein Account bei Spotify.

  • Gefällt mir