Heiße Serien-Neustarts im Januar im Netz und TV

04.01.2019, 15:45 Uhr, rs

Zum Jahresbeginn stehen für Pay-TV und Streamingplattformen diverse neue Serienformate in den Startlöchern – eine der erfolgreichsten US-Serien kommt indes ins Free-TV.


Im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Österreich wird eine Leiche aufgefunden – Startschuss für die neue Sky-Eigenproduktion "Der Pass". Am 25. Januar geht die transalpine Mörderjagd im Pay-TV los, wobei sämtliche Folgen zum Starttermin der linearen Ausstrahlung bereits online abrufbar sein werden.


Nach "Babylon Berlin" und dem im November angelaufenen Klassiker-Spin-off "Das Boot" ist die Thriller-Serie bereits die dritte deutsche Sky-Eigenproduktion.

Im Free-TV wird es zu guter Letzt auch wieder einen Neustart aus Übersee geben, der in den Vereinigten Staaten im vergangenen Jahr besonders erfolgreich lief: "FBI" befasst sich mit der alltäglichen Arbeit der gleichnamigen US-Bundespolizei – dem Kampf gegen Menschenhandel, organisiertes Verbrechen und Zwangsprostitution. Das neue Serienformat stammt vom Schöpfer der Erfolgsreihe "Law & Order" und wird ab dem 10. Januar donnerstags um 20.15 bei Sat.1 zu sehen sein.

Doch auch die Online-Konkurrenz schläft nicht und so rollt bei Netflix in gewohnt unermüdlicher Manier die nächste Eigenproduktionen vom Band. Nachdem diverse im Marvel-Universum angelegte Serienformate mangels Erfolg bereits wieder eingestellt wurden, darf nun die Konkurrenzwelt DC einmal mehr in Erscheinung treten: In "Titans" kämpft Batman-Sidekick Robin nebst junger Kollegenschar gegen einen Geheimbund, der die Apokalypse herbeiführen will.

"True Detective" hat zwar bereits zwei Staffeln auf dem Buckel und bekam ganze drei Jahre keine Fortsetzung, allerdings handelt es sich auch bei der nun vor der Veröffentlichung stehenden dritten Staffel um einen vollständigen Reboot: Oscarpreisträger Mahershala Ali, bekannt aus der Netflix-Hitserie "House of Cards", wird Colin Farrell und Vince Vaughn als Hauptdarsteller nachfolgen – die hatten zu ihrer Zeit Woody Harrelson und Matthew McConaughey nach der vielgepriesenen ersten Staffel von "True Detective" beerbt und das Franchise aus dem ländlichen Süden ins urbane Kalifornien transportiert.

Der Startschuss für die dritte Spielzeit der packenden Krimiserie fällt bei Sky Atlantic unmittelbar nach der US-Premiere in der Nacht vom 13. auf den 14. Januar.

  • Gefällt mir