Heute mit Frank Elstner durch die Fernsehgeschichte reisen

01.01.2018, 05:43 Uhr, fp

Frank Elstner erinnert am heutigen Neujahrstag an die schönsten Momente, die großen Shows und die bekanntesten Stars der Fernsehunterhaltung von den 1950er Jahren bis heute.


"Montagsmaler, Telespiele, Flitterabend - Die großen Shows aus dem Südwesten" bietet einen Rückblick auf Showmaster wie Joachim "Blacky" Fuchsberger, Michael Schanze, Paola und Kurt Felix und zeigt legendäre Musikgalas wie "Bonsoir Kathrin" mit Caterina Valente, oder das "Baden-Badener Roulette" aus dem Kurhaus mit damaligenWeltstars.


Zu Wort kommen unter anderem Alice und Ellen Kessler, Andy Borg, Frank Laufenberg, Georg "Mary" Preuße, Götz Alsmann, Dieter Thomas Hecks Ehefrau Ragnhild Heck und viele andere mehr - zu sehen am 1. Januar 2018 um 22:45 Uhr im SWR Fernsehen.

Von den "Montagsmalern" bis zum Late Night Entertainment "Montagsmaler, Telespiele, Flitterabend" stellt Fernsehunterhaltung früher und heute mit dem Besten aus den Archiven des SWR und SR vor. Gezeigt wird die Entwicklung von den "Bunten Abenden" der 1950er Jahre über "Montagsmaler" und "Flitterabend" bis zu heutigen "Late Night Shows" und "Factual Entertainment".

Moderator Frank Elstner präsentiert regionale Unterhaltung und Entertainment auf Weltklasse-Niveau. Schon immer wurde hart um die Gunst der Zuschauer geworben, ob nun mit TV-Klassikern oder Fernseh-Experimenten. Große Showmaster - von Blacky Fuchsberger bis Kurt Felix - geben Einblicke in die Anfänge ihrer Karriere; legendäre Fernsehmacher erzählen von ihren frühen Erlebnissen im Unterhaltungsbetrieb. Dazu geben Zeitzeugen, die vor und hinter den Kulissen tätig waren, Einblicke in aufregende Momente der Fernsehgeschichte. So zum Beispiel Dieter Pröttel: Der heute 84-jährige ehemalige Regisseur, Moderator und Talententdecker erzählt verblüffende Anekdoten aus seinem künstlerischen Schaffen.

  • Gefällt mir