High End Pur: Messehighlights im Test in der neuen AUDIO TEST

05.05.2017, 08:31 Uhr, red

Die High End wirft ihre Schatten voraus, zahlreiche Highlights der Messe wurden bereits von der Redaktion der AUDIO TEST für die neue Ausgabe 4/17 unter die Lupe genommen. Zudem stehen Highlights von Technics und Musical Fidelity im Fokus.

Bild: © Auerbach Verlag


Audiokomponenten können ganz schön teuer sein. Was sich da so in unseren Test- und Hörräumen für eine Ausgabe üblicherweise versammelt, ist nicht durch das beste Audioequipment, das man gerade neu erwerben kann, es sind natürlich auch echte Werte oder besser gesagt, eine Geldanlage. Denn gutes HiFi reift mit der Zeit wie guter Wein und echte Klassiker verlieren nicht an Wert, emotional schon mal gar nicht, aber erfreulicherweise auch nicht pekuniär.
 
Die Testpremiere der Dynaudio Focus 30 XD sei Ihnen empfohlen, der dänische Klangdiamant mit einer tonalen Brillanz und Staffelung einer Maria Callas und dem Gen, Musik und deren Reproduktion auf einer neue Ebene zu heben. Wenn Sie mögen, laden Sie sich doch einige der Klangperlen herunter, die wir mit HighResAudio für Sie zusammengestellt haben und lassen Sie ihre Anlage einmal hochaufgelöste Musik ausprobieren.


Ein weiteres Highlight liefert Technics: Eine neue Grand-Class-Kette für knapp 10.000 Euro, stereophil und  exklusiv direkt aus Japan auf den klanglichen Seziertisch der AUDIO TEST. Es war wie ein Stück neu interpretierter Lebenstraum, den Technics in unserem großen Hörraum gezaubert hat, die Prise Retrocharme gepaart mit nüchternen Fakten der Neuzeit, liebevoll und schnörkellos verpackt in das warme Herz eines audiophilen Lieblingsstückes.
 
Wer es noch ein Stück präziser, leistungsstärker und voluminöser mag, dem sei die High-End-Kette aus Triangle Signature Delta sowie Musical Fidelity Nu-Vista 600 und Nu-Vista CD von Jürgen Reichmann empfohlen, die klanglich noch einmal in einer anderen Liga zu spielen vermag. Kraftvolle Bässe, eine ausgezeichnete Mittenpräsenz und differenzierte Höhen, gepaart mit einer akustischen Bühnenzeichnung, die jedem Instrument genau so gut steht, wie dem Musiker, der es spielt und vor allem echter Charakter: Das zeichnet die perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten aus.
 
Diese Themen finden Sie in der neuesten Ausgabe der AUDIO TEST:


MAGAZIN:

  • Download-Sampler: Audiophile Appetizer - Sieben brillante Downloads auf unsere HighResAudio-Sampler
  • MQA – Ein Einblick: Was steckt in dem viel diskutierten Dateiformat MQA und wo liegen seine Vorteile?
  • Dr. Sound: Was ist Schall?

TESTS:

  • Denon AH-D7200
  • DiDiT DAC212 Signature Edition
  • Podspeaker BigPod MKIII, MiniPod MKIV, MiniPod Bluetooth MKI
  • Nubert AS-450
  • Sonos Playbase
  • Elac Elements Series EA101EQ-G
  • Como Audio Solo
  • Gauder Akusik Berlina RC8
  • Technics SB-G90, SU-G700, SL-1210GR
  • Triangle Signature Delta
  • Musical Fidelity Nu-Vista CD, Nu-Vista 600
  • Piega Coax 511
  • Dynaudio Focus 30 XD
  • Transrotor Massimo
  • Acoustic Solid Solid Classic Wood MPX Midi Xtended Version
  • Opera Consonance Die Walküre, RCM-H
  • B.M.C. Audio CS3


Natürlich lesen Sie auch viele weitere, spannende Themen in der aktuellen Ausgabe 04/2017 der AUDIO TEST, die ab sofort für Sie am Kiosk, im Abo sowie online erhältlich ist.
 
 
Hier abonnieren
 
 
Hier Heft kaufen:
 
              
 
 
Hier Heft als ePaper kaufen:
 
                

 
 
Hier Heft als App kaufen:
 


Audio Test - epaper (PDF) für iPhone & iPad Audio Test - epaper im Amazon Shop für Android Apps Audio Test - epaper im Google Play Store Audio Test - epaper im Windows Store

AUDIO TEST 04/2017 in Bildern

Bild: © Auerbach Verlag
  • Gefällt mir