Ingmar Stadelmann übernimmt die RBB-"Abendshow"

09.10.2019, 06:00 Uhr, bey

Die "Abendshow" bekommt nicht nur einen neuen Moderator, sondern auch gleich noch einen neuen Redaktionsleiter.


Ingmar Stadelmann präsentiert ab dem 24. Oktober die "Abendshow" im Fernsehen des Rundfunk Berlin-Brandenburg. Neuer Redaktionsleiter der "Abendshow" ist seit dem 1. Oktober Robert Wilde.


Die 45-minütige "Abendshow" begann 2017 als satirisch-politisches Metropolen-Format. Die Sendung im Hauptabendprogramm des rbb wurde seit dem Sendestart von Britta Steffenhagen (43) und Marco Seiffert (48) moderiert. Die nun getroffenen Personalentscheidungen sollen dazu beitragen, dass die "Abendshow" künftig stärker als Comedy- und Satireformat aus Berlin wahrgenommen wird.

  • Gefällt mir