• Aktuelle Top-Meldung
Mittwoch, 4.03.2015, 12:33 Uhr
Wuaki.tv bringt mehr HBO-Serien nach Deutschland

Wuaki.tv bringt mehr HBO-Serien nach Deutschland

Der Anbieter Wuaki.tv erweitert sein Serienportfolio. In der Online-Videothek bekommen Kunden künftig eine breite Auswahl an HBO-Serien, die ansonsten häufig Sky-Zuschauern vorbehalten sind.
  • Aktuelle Meldungen
Dienstag, 3.03.2015, 13:59 Uhr

Ultra HD über HbbTV: Neues Projekt ins Leben gerufen

Ultra HD über HbbTV: Neues Projekt ins Leben gerufen
Ein neues Projekt namens TV-Ring soll sich mit neuen Anwendungsmöglichkeiten für den HbbTV-Standard befassen. Im Fokus stehen dabei Ultra HD, Second-Screen-Angebote und die Verteilung mehrerer paralleler Videostreams.
Dienstag, 3.03.2015, 11:54 Uhr

Netflix stellt Serien-Starts für den Sommer vor

Netflix stellt Serien-Starts für den Sommer vor
Während die TV-Sender im Sommer einen Gang zurückschalten, legt Netflix mit neuen Serien nach: Neben der dritten Staffel "Orange Is The New Black" gehören unter anderem auch "Between", "Sense 8" oder "Wet Hot American Summer" zu den angekündigten Starts.
Montag, 2.03.2015, 14:09 Uhr

Supervectoring und G.fast: Die Breitbandpläne der Telekom

Supervectoring und G.fast: Die Breitbandpläne der Telekom
Um das Festnetz in den kommenden Jahren kontinuierlich auszubauen, plant die Deutsche Telekom die Erneuerung ihrer Netze in mehreren Schritten. Der aktuell durchgeführte Vectoring-Ausbau soll dabei nur der Anfang sein. Mit Supervectoring und G.fast soll die Downloadrate in den kommenden Jahren auf bis zu 500 MBit/s steigen.
Montag, 2.03.2015, 12:58 Uhr

Telekom: Hybrid-Router ab sofort bundesweit verfügbar

Telekom: Hybrid-Router ab sofort bundesweit verfügbar
Telekom-Kunden, die nicht über einen ausreichend schnellen Festnetzanschluss verfügen, können ab sofort bundesweit die neuen Hybrid-Angebote buchen. Auch der angekündigte Hybrid-Router wird in diesem Zusammenhang angeboten.
Montag, 2.03.2015, 11:02 Uhr

Neue Fritzbox 6490 Cable für Unitymedia-Kunden

Neue Fritzbox 6490 Cable für Unitymedia-Kunden
Der Kabelanetzbetreiber Unitymedia bietet seinen Kunden in Hessen, NRW und Baden-Württemberg ab sofort die neue Fritzbox 6490 Cable an. Das Modem zeichnet sich durch eine besondere Flexibilität aus.
Freitag, 27.02.2015, 11:48 Uhr

USA: Aufsichtsbehörde beschließt harte Netzneutralität

USA: Aufsichtsbehörde beschließt harte Netzneutralität
Die Aufsichtsbehörde FCC hat in den USA klare Regeln für die Netzneutralität aufgestellt. Providern ist es demnach verboten, Daten künstlich zu verlangsamen oder gegen Geld eine schnellere Durchleitung anzubieten.
Donnerstag, 26.02.2015, 16:42 Uhr

Unitymedia will Internet-Geschwindigkeit auf 400 MBit/s erhöhen

Unitymedia will Internet-Geschwindigkeit auf 400 MBit/s erhöhen
Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia will beim Thema "Internet-Geschwindigkeit" weiterhin den Ton angeben. Auf der TVkomm kündigte der Konzern an, noch vor Jahresende Downloadraten von bis zu 400 Mbit/s anzubieten.
Donnerstag, 26.02.2015, 16:07 Uhr

Regierung will Routerzwang schnellstmöglich abschaffen

Regierung will Routerzwang schnellstmöglich abschaffen
Der Routerzwang für Internetsnschlüsse soll nach dem Willen der Bundesregierung schnellstmöglich abgeschafft werden. Einen entsprechenden Gesetzesentwurf hat das Bundeswirtschaftsministerium nun vorgelegt.
  • Aktuelle Blu-ray-Filme
Sin City (Special Edition)
Ripper Street - Staffel 2
Red Machine - Hunt or be hunted
Rampage (Double Feature)
Pride
Erweiterte Suche
 
 
Mehr spannende Hintergrundthemen
Hintergrund
Vernetztes Heim
Kaum ein aktuelles Gerät der Unterhaltungselektronik kommt heutzutage noch ohne Netzwerkanschluss zu den Nutzern. Doch nicht selten wird das eigentlich nützliche Feature vom Käufer links liegen gelassen. Oftmals nur aus Unkenntnis der Möglichkeiten.
Hintergrund
DAB-Plus-Empfang unterwegs
Besonders auf längeren Strecken war das Autoradio schon immer ein treuer Wegbegleiter. Es sorgt für Abwechslung, Unterhaltung und für aktuelle Verkehrsmeldungen. Inzwischen bekommt UKW aber Konkurrenz: DAB Plus. Wir wollten wissen, ob und wie gut DAB Plus UKW schon heute ersetzen kann.
Hintergrund
HbbTV der öffentlich-rechtlichen Sender
Über HbbTV wird das lineare Fernsehen mit hybriden Zusatzdiensten angereichert, die individuell über den Breitbandanschluss zur Verfügung stehen. Damit erlaubt uns HbbTV, Fernsehen zu einem hohen Grad personalisiert zu genießen.
Hintergrund
HbbTV-Angebote vorgestellt - Teil 3
Mit HbbTV wurde das lineare Fernsehen um eine individuelle Komponente erweitert, die es uns erlaubt, von den Sendern bereitgestellte Inhalte, wie Texte, Bilder und Videos dann zu nutzen, wann wir wollen. Voraussetzung dafür ist, dass das Smart-TV oder der hybride Receiver mit dem Heimnetzwerk verbunden sind.
Hintergrund
VoD offline nutzen
Die Anzahl der Video-on-Demand-Dienste ist so groß wie nie. Mittlerweile ist das Schauen von Filmen und Serien auf Abruf dank dem neuesten Anbieter Amazon Prime Instant Video so preiswert wie nie zuvor. Es wird also immer verlockender, sich auch unterwegs die Zeit mit Blockbustern zu vertreiben.
Hintergrund
Das bietet HbbTV - Teil 2
HbbTV ist nicht einfach nur ein Zusatzangebot zu linearen TV-Kanälen. Es kann weitaus mehr sein. Nämlich so etwas wie richtiges, personalisiertes Fernsehen über das Internet.
Hintergrund
Hybridempfang via Red Button - Teil 1
Mit HbbTV wurde das lineare Fernsehen um eine individuelle Komponente erweitert, die es uns erlaubt, von den Sendern bereitgestellte Inhalte, wie Texte, Bilder und Videos dann zu nutzen, wann wir wollen. Voraussetzung dafür ist, dass das Smart-TV oder der hybride Receiver mit dem Heimnetzwerk verbunden sind.
Hintergrund
HbbTV aus den Alpen
Das hybride Fernsehen nach dem HbbTV-Standard ist in Deutschland seit Jahren etabliert. Alle relevanten Sender und auch zunehmend kleine Veranstalter bieten inzwischen HbbTV an.
Hintergrund
HbbTV ohne Internet
Über HbbTV bieten TV-Sender Zusatzdienste an. Sie werden, anders als der klassische Teletext jedoch nicht gemeinsam mit dem Fernsehsignal über Satellit, Digitalantenne oder Kabel ausgestrahlt, sondern über den Breitband-Anschluss.
Hintergrund
HbbTV bei codierten Sendern
HbbTV vereint das lineare Fernsehen mit der individuellen Welt des Internets. TV-Sender stellen über den Breitbandanschluss begleitende Inhalte zu ihren Programmen zur Verfügung, die man nutzen kann, wann und wie man möchte. Soweit sind die Grundfunktionen des hybriden Fernsehens bereits bekannt.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 03/2015
DIGITAL TESTED 01/2015
HDTV 02/2015
BLU-RAY MAGAZIN 02/2015
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2015
AUDIO TEST 02/2015
HAUS & GARTEN TEST 01/2015
BLU-RAY TEST 01/2013