Jury für Stefan Raabs neue Show steht

08.11.2017, 21:06 Uhr, jrk

Stefan Raab meldet sich zurück im deutschen Fernsehen. ProSieben bringt die nach einer Idee von Raab und von RaabTV produzierte Erfindershow auf den Bildschirm.


Mit "Das Ding des Jahres" möchte ProSieben dem Vox-Format "Die Höhle der Löwen" Konkurrenz machen. 


In der Sendung präsentieren Erfinder "Dinge". Diese lassen sie von der Jury aus aus Joko Winterscheidt ("Circus Halligalli"), Lena Gercke ("The Voice") und dem REWE-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog bewerten.

Dabei werden die Erfindungen von der Jury auf Herz und Nieren geprüft. Danach geben die Drei eine Einschätzung ab, wie gut die Erfindungen ist.

Im Unterschied zur "Die Höhle der Löwen", bei der die Unternehmer selbst entscheiden, wen sie unterstützen, hat im "Das Ding des Jahres" das Publikum das letzte Wort. Es bestimmt darüber, welche Erfindungen in die große Live-Finalshow kommen.

Dafür gibt es schon mal vorab Kritik vom "Der Höhle der Löwen"-Juror Frank Thelen, der nicht an den Erfolg von Raabs Show glaubt.

Als Moderatorin ist Janin Ullmann vorgesehen, Der Sendetermin steht noch nicht fest.

  • Gefällt mir