Kabel Deutschland: Neuer Chef

08.12.2005, 09:47 Uhr, mg

Unterföhring - Nach monatelanger Suche haben sich die Eigentümer des größten deutschen TV-Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland auf einen neuen Chef des Unternehmens geeinigt.


Der bisherige Vorstand für das operative Geschäft, Christof Wahl, wird Nachfolger des bisherigen Konzernchefs Roland Steindorf. Dr. Manuel Cubero, bisher Direktor des Bereichs Kabelfernsehen, rückt als neues Mitglied der Geschäftsführung in die oberste Führungsebene auf. Roland Steindorf ist mit sofortiger Wirkung von seiner Position als Vorsitzender der Geschäftsführung zurückgetreten.
 
Nach der Neuorganisation setzt sich die Geschäftsführung von Kabel Deutschland aus den folgenden fünf Mitglieder zusammen: Christof Wahl, Operations und Sprecher der Geschäftsführung, Dr. Manuel Cubero, Kabelfernsehen und Content, Heinrich W. Kreutzer, Arbeitsdirektor, Paul Thomason, Finanzen und Rainer Wittenberg, Marketing und Vertrieb.
  • Gefällt mir