• Aktuelle Top-Meldung
Donnerstag, 23.04.2015, 12:18 Uhr
Primacom speist vier neue HD-Sender ein

Primacom speist vier neue HD-Sender ein

Die Primacom rüstet ihr Portfolio an HD-Sendern auf: Gleich vier neue Programme sollen in wenigen Tagen in High Definition eingespeist werden, darunter MTV HD und ProSieben Maxx HD.
  • Aktuelle Meldungen
Mittwoch, 22.04.2015, 12:29 Uhr

Offene Kanäle in HD: LMK arbeitet an Umsetzung

Offene Kanäle in HD: LMK arbeitet an Umsetzung
Nachdem die LMK Ende letzten Jahres die Ausstrahlung von Offenen Kanälen in HD-Qualität beschlossen hatte, wurde nun der zweite Schritt des Projekts realisiert: Eine Studie hat die Frage der Umsetzung beleuchtet.
Mittwoch, 22.04.2015, 08:52 Uhr

Family TV baut Reichweite im Kabel weiter aus

Family TV baut Reichweite im Kabel weiter aus
Seit Anfang des Jahres baut Family TV seine Reichweite zusätzlich zu IPTV aus. Nach der Aufschaltung via Satellit zu Jahresbeginn wird nun im Kabel weiter expandiert.
Dienstag, 21.04.2015, 13:53 Uhr

Sky On Demand: Ab Sommer auch für Kabel

Sky On Demand: Ab Sommer auch für Kabel
War Sky On Demand bisher nur für Satellitenkunden verfügbar, können bald auch Kabelkunden in den Genuss der Online-Abruf-Angebote von Sky kommen. Im Sommer soll es soweit sein.
Samstag, 18.04.2015, 12:40 Uhr

US-Kartellwächter gegen Fusion von Comcast und Time Warner

US-Kartellwächter gegen Fusion von Comcast und Time Warner
Die Megahochzeit der US-Kabelgiganten Comcast und Time Warner Cable (TWC) steht trotz Bemühungen der beiden Unternehmen weiter vor großen Hindernissen.
Samstag, 18.04.2015, 11:19 Uhr

Trick: Inhalte von TV-Mediatheken aufzeichnen

Trick: Inhalte von TV-Mediatheken aufzeichnen
In unserer vorletzten Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN haben wir ein praktisches Tool vorgestellt, welches Inhalte aus Mediatheken auf den PC herunterladen kann. Doch Besitzer von Dreamboxen oder anderen Linuxgeräten mit Enigma2 als Betriebssystem haben es noch einfacher.
Dienstag, 14.04.2015, 14:04 Uhr

Swisscom schaltet HbbTV auf

Swisscom schaltet HbbTV auf
Die Digital-TV-Plattform Swisscom TV 2.0 wird mit dem Hybrid-Dienst HbbTV ausgestattet. Der "Teletext-Nachfolger" wird von Swisscom nicht nur für schweizerische, sondern auch für einige deutsche TV-Sender verfügbar gemacht.
Dienstag, 14.04.2015, 11:36 Uhr

Jetzt auch im Web: Aus Kabel BW wird schon wieder Unitymedia

Jetzt auch im Web: Aus Kabel BW wird schon wieder Unitymedia
Der Kabelnetzbetreiber macht ernst mit der Umbenennung. Nun werden auch die Social-Media-Plattformen vereinheitlicht.
Samstag, 11.04.2015, 11:25 Uhr

Im Test: TV-Signale via Wireless-HDMI verteilen

Im Test: TV-Signale via Wireless-HDMI verteilen
Je nach baulichen Gegebenheiten ist es manchmal schwierig, den Weg vom Receiver bis zum Fernseher mit einem normalen HDMI-Kabel zu überbrücken. Doch auch für solche Situationen gibt es einige praktische Lösungen – Beispielsweise den Wireless HD Sender Comfort von Megasat.
  • Aktuelle Blu-ray-Filme
My Girl - Meine erste Liebe
Lilyhammer - Die komplette 3. Staffel
Lego DC Comics Super Heroes - Gerechtigkeitsliga vs. Bizarro Liga
Keine gute Tat
Houdini - Die komplette Serie
Erweiterte Suche
 
 
Mehr spannende Hintergrundthemen
Hintergrund
Horizon Go im Test
Der mobile TV-Genuss am Smartphone oder Tablet-PC erfreut sich wachsender Begeisterung. Während anfänglich reine OTT-Anbieter wie Zattoo versuchten damit Kunden für sich zu gewinnen, bieten auch immer mehr Kabelnetz- und IPTV-Anbieter derartige Dienste an. Unitymedia/Kabel BW hat dazu Horizon Go entwickelt. Die Testredaktion nimmt den Dienst ...
Porträt
Pay-TV-Sender: Sky
Sky ist ein Pay-TV-Sender, der digital ausgestrahlt wird. Er ging aus der Fusion von DF1 und Premiere hervor und startete am 1. Oktober 1999 unter dem Namen "Premiere World". Am 4. Juli 2009 wurde Premiere schließlich in Sky umbenannt.
Hintergrund
Kabel: Wenige HD-Programme von Sky
Manchmal geht dem Sat-Zuschauer wieder einmal der Gedanke durch den Kopf, dass Kabelkunden es ja eigentlich gut haben. Ein Kabel kommt aus der Wand, es ist einfach und bequem. Doch wenn es um modernes HDTV geht, werden Kunden vieler Kabelnetzprovider gnadenlos hingehalten.
Hintergrund
Bester Empfang im Kabel
Inzwischen ist das hochauflösende Fernsehen auch in den Kabelnetzen auf dem Vormarsch. Wir erklären, was auf der technischen Seite zu beachten ist, und stellen Receiver vor.
Interview
ZDF zu Reanalogisierung
Am 30. April 2012 wollen ARD und ZDF die Analogausstrahlung über Satellit abschalten. Das hat Konsequenzen für die Kabelnetzbetreiber. Für das ZDF steht bereits jetzt fest: An einer möglichen Reanalogisierung würden sie sich nicht beteiligen.
Interview
ARD zu Reanalogisierung
Ursprünglich war für die Abschaltung der analogen TV-Signale für 2010 geplant. Doch auch der nun gekannte Termin, der 30. April 2012, scheint nicht entgültig festzustehen. DIGITAL FERNSEHEN sprach mit Bertram Bittel, Vorsitzender der Produktions- und Technik-Kommission von ARD und ZDF (PTKO).
Interview
Kabel BW zu Reanalogisierung
Grundsätzlich ist im Netz des Kabelnetzbetreibers Kabel BW parallel analoges und digitales TV empfangbar, sagt der Unternehmenssprecher von Kabel BW, Maurice Böhler. DIGITAL FERNSEHEN sprach mit ihm über das Thema Reanalogisierung und über die Notwendigkeit der Darstellung von Mehrwerten.
Hintergrund
Unitymedia zu Reanalogisierung
Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia hält die Abschaltung der analogen Signale im Kabel in Nordrhein-Westfalen für unrealistisch. Die Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM) hingegen versteht das nicht.
Hintergrund
Häufig werden in der Debatte um die Reanalogisierung sogenannte Must-Carry-Programme angeführt, die einen Digitalumstieg für die Kabelnetzbetreiber nicht möglich machen würden. Deshalb müssten sie reanalogisieren. "Es gibt kein Gesetz, das den Komplett-Umstieg von analog auf digital regelt", hält Andreas Hamann, Bereichsleiter für ...
Hintergrund
IPFonie
Der Kabelanschluss ist zu mehr fähig, als nur das TV-Angebot auf den heimischen Fernseher zu bringen. Inzwischen bieten fast alle Kabelnetzanbieter auch einen Telefonanschluss zum Kabelanschluss an.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 05/2015
DIGITAL TESTED 02/2015
HDTV 02/2015
BLU-RAY MAGAZIN 04/2015
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2015
AUDIO TEST 03/2015
HAUS & GARTEN TEST 03/2015
BLU-RAY TEST 01/2013