Kinocharts: Schlümpfe schlagen Johnny Depp

12.08.2013, 16:34 Uhr, hjv

Es war eine sehr knappe Entscheidung, die am Ende tatsächlich von den blauen Zwergen gewonnen wurde: Mit "Lone Ranger" trat Johnny Depp am vergangenen Wochenende gegen "Die Schlümpfe 2" an und scheiterte knapp.


Kein Start-Ziel-Sieg für den "Lone Ranger". Der neue Film mit Johnny Depp kam zu seinem Startwochenende in Deutschland nicht an "Die Schlümpfe 2" vorbei und musste sich so mit einem zweiten Platz zufrieden geben. Dabei war die Angelegenheit denkbar knapp: Während "Lone Ranger" mit 312 000 verkauften Tickets startete, kam "Die Schlümpfe 2" am vergangenen Wochenende dank insgesamt 319 000 Zuschauern auf den ersten Platz.


Rang drei wurde von "Ich - Einfach unverbesserlich 2" belegt, der noch einmal 170 000 Zuschauer anlocken konnte und sich damit der Marke von drei Millionen Besuchern immer mehr annähert. Relativ unerwachsen ging es auf dem vierten Platz zu, wo sich "Kindsköpfe 2" mit 130 000 Zuschauern platzierte. "Wolverine: Weg des Kriegers" zählte insgesamt 110 000 Besucher und kam damit auf den fünften Platz der deutschen Kinocharts.

  •  drucken 
  • Flattr digitalfernsehen.de
  • Gefällt mir