Kommentator für Fußball-WM in UHD bei Sky steht fest

13.04.2018, 13:16 Uhr, jk

Dieses Jahr steht bekanntlich die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland an. Doch wäre eine Übertragung selbst in UHD nur halb so viel wert, wenn der Kommentar fehlt.


"Augsburgs Plan ist es nicht den Bus vorm Tor zu parken." Mit Sprüchen wie solchen ist Wolff-Christoph Fuss als Sky-Kommentator in der Bundesliga, Champions League und Spielshows bekannt. Doch wird es ein besonderes Jahr für ihn. Ihm fällt die Aufgabe zu, 25 Spiele innerhalb von 32 Tagen zu kommentieren, darunter natürlich alle mit deutscher Beteiligung.


Für Fuss ist die WM natürlich der Höhepunkt des Fußballjahres, doch auch eine große Aufgabe: "Englische Wochen bin ich als Kommentator gewohnt, aber russische Wochen mit täglichen Einsätzen werden auch für mich eine vollkommen neue Erfahrung und eine riesige Herausforderung sein."
 
Sky wird als einziger deutscher Anbieter die WM in UHD übertragen, dafür benötigt es neben dem entsprechenden Abonnement aber auch den Sky+-Pro-Receiver. Ultrahochauflösend sind jedoch nur das Topspiel des Tages sowie alle Spiele mit der deutschen Nationalmannschaft, das Halbfinale und das Finale.

  • Gefällt mir