"Let's Dance": RTL vervollständigt Kandidatenliste

03.02.2016, 15:31 Uhr, kw

Wer tanzt sich im März bei RTL in die Herzen der Zuschauer? RTL hat nachgelegt und die Teilnehmerliste für seine Tanzsgow "Let's Dance" vervollständigt.


Nach dem Dschungel wird getanzt - zumindest bei RTL: Im März schickt der Kölner Sender die Tanzshow "Let's Dance", die sich im Laufe der Jahre neben dem "Dschungelcamp" zu einer festen Institution im RTL-Programm gemausert hat, in die neunte Runde. Dabei stellte sich bisher nur die Frage, welcher C-Promi ab März an der Seite eines Profitänzers über das Parkett fegen darf und zum Dancing Star gekrönt wird. Nun vervollständigte RTL die Liste der Teilnehmer, die im März an den Start gehen werden.


Die am Montag verkündeten Kandidaten - Schauspielerin Nastassja Kinski, Moderator, Schauspieler und Autor Niels Ruf, Schlager-Star und Ex-"Dschungelcamp"-Teilnehmer Michael Wendler und die "Deutschland sucht den Superstar"-Sängerin Sarah Lombardi - bekommen tatkräftige Unterstützung aus dem Schauspielfach. So wird sich auch "Fack ju Göhte"- und "Inglourious Basterds"-Star Jana Pallaske (36) im Tanzen versuchen. Ebenfalls auf dem Parkett zeigen werden sich Sportmoderator Ulli Potofski (63), Schauspielerin Franziska Traub (53), "GZSZ"-Star Eric Stehfest (26) und die österreichische Sängerin Victoria Swarovski (22). Auch Julius Brink (33) wechselt als Beachvolleyball-Olympiasieger, Keynote Speaker & Unternehmer vom Sand auf's Parkett.
 
Auf ihren großen Auftritt und ihre große Chance bei "Let's Dance" hoffen außerdem Schauspielerin Sonja Kirchberger (51), Model Alessandra Meyer-Wölden (32), Ex-Fußball-Nationalspieler Thomas Häßler (49) und der vegane Koch Attila Hildmann (34).

  • Gefällt mir